Winkys Trampelpfad ist der Name des ersten Levels der Affen-Minen, der zweiten Welt aus Donkey Kong Country.

Es ist das insgesamt 7. Level des Spiels.

Aufbau

Mit dem Frosch Winky hat ein Tierischer Freund in diesem Level seinen ersten Auftritt. Da er sehr hoch springen kann, hilft er den Kongs beim Sammeln von Bananen und beim Erreichen von Bonusleveln. Auch Gegner können mit ihm besiegt werden, selbst die gegen die Sprünge der Kongs unverwundbare Zinger.

Sammelbares

KONG-Buchstaben

  • Über dem ersten Necky schwebt das K.
  • Haben die Kongs Winkys Tier-Kiste passiert, sehen sie das O.
  • Das N wartet im Bonuslevel.
  • Über einem Abgrund findet man das G, erreichbar mithilfe von Winky oder dem Necky über dem Abgrund.

Bonuslevel

  • Es gibt nur ein einziges Bonuslevel. Eine große Plattform wird von einem Necky bewacht. Sie kann durch Sprünge auf den Necky oder mit Winky erreicht werden. Neben vielen Bananenstauden gibt es in diesem Bonuslevel auch den K-O-N-G Buchstaben N. Die höchsten Bananenstauden lassen sich nur mit Winky holen.

Warp-Fass

Im GBA-Remake gibt es in diesem Level ein Warp-Fass, dass durch einen Sprung nach links von dem Gerüst mit Winkys Tier-Kiste erreicht werden kann und die Kongs auf das Gerüst kurz vor dem Ziel schießt.

Gegner

Galerie

SNES-Version

GBC-Version

GBA-Version

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.