MarioWiki
Advertisement
MarioWiki
10.691
Seiten


Bei Wild Sting handelt es sich um einen grauen Floatsam, der, obwohl Floatsams Fische darstellen, auch an Land kämpfen kann.

Geschichte[]

Donkey Kong Land-Serie[]

Donkey Kong Land[]

Wild Sting tritt nur in Donkey Kong Land auf und wird als Boss der ersten Welt Gangplank Galleon Ahoy! bekämpft. Sein Kampf findet auf King K. Rools Schiff Galionsplanken statt und sein Level heißt Wild Sting Fling. Als Angriff stürzt er sich auf die Kongs. Sie müssen auf ihn springen, damit er Schaden erleidet. Zwei Treffer machen ihn wütend und schneller, nach sieben Treffern gilt Wild Sting als besiegt. Danach müssen die Kongs drei Bananenstauden einsammeln, um das Level zu beenden.

Trivia[]

  • Obwohl es sich um einen Fisch handelt, kämpft er an Land.
  • Er gehört zur Spezies Floatsam, deren offizieller erster Auftritt erst in Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest liegt.
  • Sein Name stellt eine Anspielung auf das Lied "Wild Thing" dar.
Fische
Charaktere Berta BreitbarschDavy BonesEnguardeFischFishmaelGiant FishGlimmerKäpt'n KiemeMagisches MantaMantaMantus RachusPfuigu, der PfuiminantePuftossRiesenfischSchatschiWild StingWütewok
Arten AalAalibertAnglerfischBaby-DrachenaalBazzaBig BerthaBig BlurpBitesizeBlurpBounty BassCheep-CheepCyborkaDeep CheepDrachenaalDrill FishDumgugFangfishFisch-ombFliegender FischFliegender Fisch (pink/grün)FloatsamFlying FishGleamin' BreamGloopGoggley-BladeHaridamaHonenHootie der BlaufischHorrokudaInamazuJumbo-MantaKampflachsKanoKocoLava-WelsLockjawMadpoleMampfreleNibblaOchsenfischOktopottPapier-StachelfischPft-PftPuckaPuffaRiesenaalRochenSawfishSchnappakudaSchnappySchnorchel-WelsSchwertfischSkelettfischSnapjawSpritzbarschStachel-AalTorionTrouterTsuriuoUtsuboankōYurarinYurarin Boo
Advertisement