Die Welt 4 ist eine Welt im Spiel New Super Mario Bros. 2. Sie enthält fünf normale Level, drei geheime Level, ein Geisterhaus, fünf Toad-Häuser, einen Turm, ein Schloss und ein Regenbogen-Level. Morton Koopa Jr. ist hier der Endgegner. Diese Welt ist eine Schnee-Welt.

Level[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bild Name Beschreibung
NSMB2 Screenshot Welt 4-Regenbogen.jpg
Welt 4-Regenbogen Ein Regenbogen-Level diesmal ohne Münz-Blöcke, nämlich nur mit Münzregen und einer 100er-Münze bestückt.
NSMB2 Screenshot Welt 4-1.png
Welt 4-1 Ein Level, welches aus Schnee und eis besteht. Es rollen auch einige Eiskugeln hin und her. Hier hat man auch die Möglichkeit, eine Goldblume mit einem Koopa-Panzer zu ergattern.
NSMB2 Screenshot Welt 4-Geisterhaus.png
Welt 4-Geisterhaus Ein Geisterhaus, wo der Hauptteil darin besteht, sich nicht von den von Buu Huus bewegten Wänden mitreißen oder zerquetschen zu lassen.
NSMB2 Screenshot Welt 4-A.png
Welt 4-A Ein Luft-Level, das aus Spring-Pilzen, wo Gumbas darauf hüpfen, besteht. Im Hintergrund sieht man eine Berglandschaft.
NSMB2 Screenshot Welt 4-2.png
Welt 4-2 Ein Level, welches aus einer Reihe von Koopas, Parakoopas und Piranha-Pflanzen besteht. Man findet auch den einen oder anderen Goldring. Es zieren geschmückte Tannenbäume den Hintergrund.
NSMB2 Screenshot Welt 4-B.png
Welt 4-B Ein Untergrund-Level mit vielen Koopas und Sparkys. Der Level besteht fast nur aus Eis.
NSMB2 Screenshot Welt 4-Turm.png
Welt 4-Turm Hier besteht die Hauptaufgabe darin, auf einer Eisplattform nach oben zu fahren und sich nicht von Gegnern erwischen zu lassen. Der Boss ist mal wieder Reznor im Vierer-Pack, nur dass sie auf zwei sich drehenden Plattform-Kreiseln stehen.
NSMB2 Screenshot Welt 4-3.png
Welt 4-3 Noch ein Level, der fast nur aus Eis besteht. Der größte Teil interagiert auch als Rutsche. Hier gibt es auch einige Goldringe.
NSMB2 Screenshot Welt 4-C.png
Welt 4-C Ein Untergrund-Level, diesmal aber ausschließlich aus Stein. Hier wimmelt es geradezu von Fuzzys. Es zieren außerdem viele Stalagmiten und Stalagtiten, wo dessen Lücken mit Münzen gefüllt sind, den Level.
NSMB2 Screenshot Welt 4-4.png
Welt 4-4 Ein Luft-Level mit vielen Koopas und Waagen-Plattformen. Hier gibt es auch einen Goldring. Im Hintergrund sind weitere Wippende Pilze, wie die im Level, zu sehen.
NSMB2 Screenshot Welt 4-5.png
Welt 4-5 Ein Unterwasser-Level in einer Eis-Welt. Hier trifft man auf nicht so viele Cheep-Cheeps, dafür gibt es viele Cheep-Chomps. Deshalb sollte man für Notfälle immer eine Feuer-Blume dabei haben, um sie zu besiegen.
NSMB2 Screenshot Welt 4-Schloss.png
Welt 4-Schloss Ein Schloss mit jeder Menge Stachelkugeln und Rankenplattformen. Der Boss ist Morton Koopa Jr.. Er greift mit Zaubern und Stampfen an.

Enthaltene Gegner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Normale Gegner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bosse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

New Super Mario Bros. 2
Charaktere LuigiMarioPrinzessin PeachToadBowser
Orte Pilz-HausWelt 1Welt 2Welt 3Welt 4Welt 5Welt 6Pilz-WeltBlumen-WeltStern-Welt
Bosse ReznorRoy KoopaIggy KoopaWendy O. KoopaMorton Koopa Jr.Ludwig von KoopaBowserLarry KoopaLemmy KoopaKnochen-Bowser
Gegenstände 1-Up-PilzGoldene BlumeFeuerblumeMega-PilzMini-PilzMünzeRote MünzeRoter RingBlaue MünzeSternSternenmünzeSuperpilzBlattGoldener PilzGoldenes BlattGoldring
Spezies Atom-BuuBaby BlooperBlooperBlooper NannyBob-ombBumerang BruderBummelkäferBuuhemothBuu HuuCheep-CheepDeep CheepDornensäuleFeuerwalzeFlammender TrümmerGlumbaGoldener Buu HuuGoldener Cheep-CheepGoldener GumbaGoldener Hammer-BruderGoldener KoopaGoldener KugelwilliGoldener LakituGoldener ParakoopaGoldene Piranha-PflanzeGraue Bowser-StatueGumbaGumba-TurmHäckiIgluckKletter-KoopaKnochen-GumbaKnochentrockenKnochen-Piranha-PflanzeKoopaKugelwilliLakituLava BlubMini-GumbaMünztascheParagumbaParakoopaPiranha-PflanzePokeySkelettfischSparkyStachiSteinblockSuper-KnochentrockenSuper-Piranha-PflanzeSuper-SteinblockSuper-Venus-FeuerfalleSuper-WummpTrippeltrapVerfolgungs-WilliWigglerWummp
Weiterführend Beta-ElementeGlitchesStaff Credits
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.