MK7 Artwork Turbo-Pilz.jpg Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen (mehr oder weniger) einige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
MK7 Artwork Turbo-Pilz.jpg Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht dem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
#4 Wario Land 3 Wario Land-Serie #6 Wario Land: The Shake Dimension

Wario Land 4 ist der in Europa vierte Teil der Wario Land-Serie und erschien im Jahr 2001 für den Game Boy Advance. Das Spiel stellt erneut ein klassisches Jump 'n Run dar, verändert das Gameplay im Vergleich zu seinen beiden Vorgängern jedoch enorm. Der Nachfolger erschien mit Wario Land: The Shake Dimension (Wii) erst sieben Jahre später.

Inhaltlich stellt Wario Land 4 überwiegend eine Mischung aus Wario Land und Wario Land II dar.

Am 05.06.2014 erschien Wario Land 4 für die Virtual Console auf der Wii U. Erstkäufern eines Nintendo 3DS, die diesen vor dem 12. August 2011 erworben haben, war es als Entschädigung für die 3DS-Preissenkung zudem ab dem 16. Dezember 2011 möglich, Wario Land 4 für den Nintendo 3DS zu downloaden.

Story

Prinzessin Shokora als schwarze Katze findet Warios Zeitung

Eines dunklen Morgens liest Wario in der Zeitung "The Nintendo News" einen Bericht über einen legendären Schatz, der tief in einer im Dschungel entdeckten Pyramide beinahe gefunden wurde - ein Unfall jedoch verhinderte diesen Fund. Die Ruinen, die diese Pyramide umgeben, beherbergen Prinzessin Shokora, die einstige Herrscherin dieser Gegend, die nun aufgrund eines Fluchs der überheblichen, selbstverliebten und raffgierigen Goldenen Diva in einem tiefen Schlaf liegt. Verborgene Reichtümer witternd macht sich Wario in seinem Wario-Mobil sofort auf den Weg in den Dschungel und betritt dort angekommen die Pyramide, in der er wieder auf die schwarze Katze trifft, die er bei seiner Abreise bereits beinahe überfahren hätte. Wario folgt der Katze und beide stürzen tief ins Innere der Pyramide.

Offizielle Einleitung

Wario entdeckt die Goldene Pyramide im Dschungel

Wario ist zurück und will mehr... und mehr... viel MEHR! Hey du, Ohren auf, wenn Wario spricht! Es gibt da eine legendäre Goldene Pyramide und du wirst mir helfen, sie zu durchstöbern. Riesige Reichtümer ruhen dort - und alle werden mir gehören! Gut möglich, dass dort üble Gesellen und monströse Bossgegner hausen - wenn dich das überfordert, dann lass die Finger davon. Ich brauche keine Verlierer, die mich in bodenlöse Abgründe schicken, kapiert?

Gameplay

Wario Land 4 spielt komplett im Inneren der Pyramide. In ihr kann Wario mit der Entry-, Emerald-, Ruby-, Topaz-, Sapphire- und Golden-Passage sechs Passagen betreten, in denen er - mit Ausnahme der spielerklärenden Entry- und mit Ausnahme der finalen Golden-Passage - jeweils vier Level absolvieren und einen Bossgegner besiegen muss. Das Tor zur Golden-Passage öffnet sich erst, sobald Wario die Bossgegner aller Passagen besiegt hat. Insgesamt gilt es 18 Level und sechs Bosskämpfe zu bestehen. Dabei steht dem Spieler erstmals seit dem ersten Teil von Wario Land wieder mehr als ein Speicherstand zur Verfügung. Die Passagen sind alle zwar frei wählbar, jedoch muss Wario innerhalb der einzelnen Passagen zuerst nacheinander jeden der vier Level erfolgreich abschließen, um Zugang zum nächsten Level zu erhalten. Dies gelingt ihm, indem er in jedem Level vier Juwelenteile findet, die zu einem großen Juwel zusammengesetzt werden. Alle vier großen Juwelenteile öffnen das Tor zum Bossgegner. Eine weitere Aufgabe Warios innerhalb der Level besteht darin, Keyzer zu finden und mit ihm den Ausgang des Levels zu erreichen. Dies wiederum gelingt ihm, indem er pro Level einen Schalter findet, der sowohl den Strudel zurück zur Pyramide öffnet als auch einen Countdown aktiviert, der nicht ablaufen darf bevor Wario über den Strudel zurück in die Pyramide gekehrt ist. Über Keyzer bekommt Wario in der Pyramide dann Zugang zum nächsten Level. Gelingt es Wario nicht den Level innerhalb des Countdowns zu verlassen, bezahlt er dies mit seinen gefundenen Münzen. Gehen ihm auch die Münzen aus, muss er den Level verlassen und neu starten. Pro Level gibt es außerdem eine CD zu finden, die Wario sich im Sound Room anhören kann, und jedem Bossgegner kann Wario einen legendären Schatz und bis zu drei Schatzkisten stehlen, wenn er sie rechtzeitig besiegt: Je länger Wario braucht, den Bossgegner zu besiegen, desto weniger Schatzkisten stiehlt er; den legendären Schatz des Bossgegners stiehlt er nach dem Sieg jedoch immer. Die errungenen legendären Schätze und die Schatzkisten werden nach Warios Sieg über die Bossgegner im Inneren der Goldenen Pyramide gelagert. Wario findet in den einzelnen Leveln nun wieder wesentlich mehr Münzen als in Wario Land 3. Fast jeder Gegner, den Wario besiegt, hinterlässt - wie in Wario Land II - Münzen. Die Level sind ebenfalls wieder mit mehr Münzen versehen als es im Vorgänger noch der Fall war: Wario findet kleine Münzen (Wert: 10 Münzen), bronzene Münzen (50 Münzen), silberne Münzen (100 Münzen), goldene Münzen (500 Münzen), blaue Kristalle (10 Münzen), rote Kristalle (100 Münzen) und Diamanten (1.000 Münzen). Die Herzen, die Wario am Ende des Levels in seiner Herzleiste übrig hat, werden zudem in Münzen umgewandelt (50 Münzen pro Herz). Die Münzen, die Wario pro Level sammelt, werden nach dem Level - wie in den ersten beiden Teilen von Wario Land - auf sein Bankkonto eingezahlt und können in Minispiele investiert werden, um Medaillen zu gewinnen, die wiederum im Itemshop des Raumes der Bossgegner als Zahlungsmittel für Items gelten, um die Bosskämpfe einfacher zu gestalten. Hier gilt jedoch, dass jedes im Itemshop gekaufte Item auf jeden Bossgegner eine andere Effektivität hat. Gelingt es Wario, 10.000 Münzen in einem Level zu sammeln, schließt er den Level mit einer goldenen Krone ab. 8.000 Münzen reichen für die silberne Krone und 6.000 Münzen für die bronzene Krone.

Im Vergleich zu den beiden Vorgängern haben sich Warios Fähigkeiten stärker verändert: Wie im ersten Wario Land ist Wario jetzt wieder verletzlich. Er startet jeden Level in Abhängigkeit von der gewählten Schwierigkeit mit bis zu acht Herzen in seiner Herzleiste. In Wario Land 4 gibt es eine Wiederherstellungsleiste, die der Herzpunkte-Anzeige aus dem ersten Wario Land sehr ähnelt: Sammelt Wario herumliegende kleine Herzen auf, die auch manche besiegte Gegner hinterlassen, steigt diese Leiste. Sobald sie voll ist, regeneriert Wario eines der acht Herzen in seiner Herzleiste. Ein Game Over ist weiterhin nicht möglich, so dass es auch keine Möglichkeit gibt, Leben anzusammeln. An Warios Verwandlungen wurden im Vergleich zum vorangegangenen Wario Land 3 nur wenige Veränderungen vorgenommen: gestrichen wurden Knäuel-, Elektro-, Torkel- und Unsichtbarer-Wario, so dass es nun nur noch zehn Verwandlungen gibt.

Dem Spieler stehen anfangs zwei Schwierigkeitsgrade zur Verfügung: Normal und Hard; die Schwierigkeit "S-Hard" kann freigeschaltet werden. Die gewählte Schwierigkeit beeinflusst die Position der Juwelenteile innerhalb der Level, die Art und die Anzahl der Gegner und die zur Verfügung stehenden Herzen in der Herzleiste, mit der Wario den Level beginnt. Je höher die Schwierigkeit, desto niedriger ist der Countdown zum Verlassen des Levels nach Betätigen des Schalters angesetzt. Im S-Hard-Modus befindet sich der Schalter zum Aktivieren des Strudels bzw. zum Verlassen des Levels an anderen Stellen. Außerdem sind die Items im Itemshop teurer, wenn die Schwierigkeit höher ist.

Ziel des Spiels ist es, allen Bossgegnern jeweils drei Schätze und im Anschluss dem finalen Bossgegner alle 12 Schätze aus der Goldenen Pyramide zu stehlen, um das perfekte von insgesamt vier Enden zu erreichen. Zudem gilt es 16 CDs zu finden und jeden Level mit mindestens 10.000 Münzen abzuschließen, um den Höchstrang zu erreichen.

Minispiele

Wie in jedem Wario Land zuvor bietet auch Wario Land 4 Minispiele. Nahmen die Minispiele in den beiden Vorgängern noch Einfluss auf das Spielgeschehen innerhalb der Level, orientieren sich die drei Minispiele in Wario Land 4 wieder stärker am ersten Wario Land, da sie lediglich dazu dienen, Medaillen zu verdienen, die im Itemshop vor jedem Bossgegner gegen nützliche Items eingetauscht werden können, um diesen zu schwächen. Ein Minispiel zu spielen kostet Wario 5.000 Münzen.

Wario's Home Run Derby

In diesem Minispiel geht es darum, Homeruns zu schlagen. Je höher die Anzahl der geschlagenen Bälle, desto mehr Medaillen werden verdient.

The Wario Hop

Wario steigt auf ein Einrad und muss über möglichst viele Hindernisse hüpfen. Je mehr Hindernisse er überwindet, desto mehr Medaillen verdient er.

Wario Roulette

Dieses Minispiel stellt ein Bilderrätsel dar, in dem sich Warios Gesicht gemerkt und anschließend die richtigen Augen, der richtige Mund oder die richtige Nase rechtzeitig ausgewählt werden muss. Je mehr Gesichter richtig erstellt werden, desto mehr Medaillen erhält Wario.

Verwandlungen

Bild Name Beschreibung
WL4 Sprite Blasen-Wario.png Blasen-Wario
WL4 Sprite Dicker Wario.png Dicker Wario
WL4 Sprite Dickkopf-Wario.png Dickkopf-Wario
WL4 Sprite Feder-Wario.png Feder-Wario
WL4 Sprite Feuriger-Wario.png Feuriger-Wario
WL4 Sprite Flunder-Wario.png Flunder-Wario
WL4 Sprite Frost-Wario.png Frost-Wario
WL4 Sprite Schneemann-Wario.png Schneemann-Wario
WL4 Sprite Vampir-Wario.png Vampir-Wario
WL4 Sprite Zombie-Wario.png Zombie-Wario

Welten und Level

Bild Name
WL4 Screenshot Eingangs-Passage.png
Eingangs-Passage
WL4 Screenshot Hall of Hieroglyphs.png Hall of Hieroglyphs
WL4 Sprite Spoiled Rotten.png Spoiled Rotten (Boss)
WL4 Screenshot Smaragd-Passage.png
Smaragd-Passage
WL4 Screenshot Palm Tree Paradise.png Palm Tree Paradise
WL4 Screenshot Wildflower Fields.png Wildflower Fields
WL4 Screenshot Mystic Lake.png Mystic Lake
WL4 Screenshot Monsoon Jungle.png Monsoon Jungle
WL4 Sprite Cractus.png Cractus (Boss)
WL4 Screenshot Rubin-Passage.png
Rubin-Passage
WL4 Screenshot The Curious Factory.png The Curious Factory
WL4 Screenshot The Toxic Landfill.png The Toxic Landfill
WL4 Screenshot 40 Below Fridge.png 40 Below Fridge
WL4 Screenshot Pinball Zone.png Pinball Zone
WL4 Sprite Cuckoo Condor.gif Cuckoo Condor (Boss)
WL4 Screenshot Topas-Passage.png
Topas-Passage
WL4 Screenshot Toy Block Tower.png Toy Block Tower
WL4 Screenshot The Big Board.png The Big Board
WL4 Screenshot Doodle Woods.png Doodle Woods
WL4 Screenshot Domino Row.png Domino Row
WL4 Sprite Aerodent.png Aerodent (Boss)
WL4 Screenshot Saphir-Passage.png
Saphir-Passage
WL4 Screenshot Crescent Moon Village.png Crescent Moon Village
WL4 Screenshot Arabian Night.png Arabian Night
WL4 Screenshot Fiery Cavern.png Fiery Cavern
WL4 Screenshot Hotel Horror.png Hotel Horror
WL4 Sprite Catbat.png Catbat (Boss)
WL4-Kleine goldene Pyramide.png
Goldene Pyramide
WL4-Goldene Passage.png Goldene Passage
WL4-Goldene Diva.png Goldene Diva (Boss)

Charaktere

Bild Name Beschreibung
WL4 Sprite Dr. Arewo Stein.png Dr. Arewo Stein Ein Archäologe der nicht an Schätzen interessiert ist, sondern nur an der antiken Pyramide.
WL4 Sprite Keyzer.png Keyzer In der Pyramide gibt es insgesamt achtzehn von ihnen, davon in jedem Level einen. Sie sind ein wichtiges Schlüsselelement im Spiel, denn sie folgen Wario am Ende jedes Levels und öffnen die Türen zu den nächsten Leveln.
WL4-Shokora Sprite 4.png Prinzessin Shokora Sie ist die wahre Herrscherin der Pyramide, doch wurde von der goldenen Diva entmachtet und in eine schwarze Katze verwandelt. Während des Abenteuers hilft sie Wario in der Gestalt der schwarzen Katze, eines schwarzen Hundes, großer Lippen, einer großen Faust, eines schwarzen Drachen und der Item-Ladenverkäuferin um die goldene Diva zu besiegen und ihren Frieden zu finden.
WL4 Sprite Wario.png Wario Er ist nur hinter den Schätzen der Pyramide her und hilft der Prinzessin ohne es einmal zu wissen.

Items & Gegenstände

Bild Name Beschreibung
WL4 Sprite !-Blöcke.png !-Block
WL4 Sprite Bauklötze.gif Bauklötze
WL4 Sprite CDs.png CD
WL4 Sprite CD-Truhe.gif CD-Truhe
WL4 Sprite Diamant.png Diamant
WL4 Sprite Eiszapfen.gif Eiszapfen
WL4 Sprite Fels.gif Fels
WL4 Sprite Flammenblock.gif Flammenblock
WL4 Sprite Fliegender Teppich.gif Fliegender Teppich
WL4 Sprite Froschmedaille.png Froschmedaille
WL4 Sprite Frosch-Schalter.gif Frosch-Schalter
WL4 Sprite Frosch-Schalter-Block.png Frosch-Schalter-Block
WL4 Sprite Frostblock.gif Frostblock
WL4 Sprite Herz.png Herz
WL4 Sprite Juwele.png Juwel/Juwelteile
WL4 Sprite Juwelteil-Truhe.gif Juwelenteil-Truhe
WL4 Sprite Katzenblock.gif Katzenblock
WL4 Sprite Leitern.gif Leiter
WL4 Sprite Münze.png Münze
WL4 Sprite Portal.gif Portal
WL4 Sprite Powerherz.gif Powerherz
WL4 Sprite Powerherz-Truhe.gif Powerherz-Truhe
WL4 Sprite Schatztruhe.png Schatztruhe
WL4 Sprite Steinblock.gif Steinblock
WL4 Sprite Warp-Röhre.gif Warp-Röhre
WL4 Sprite Würfel-Block.gif Würfel-Block

Gegner

Gewöhnliche Gegner

Bild Name Beschreibung
WL4 Sprite Angry Spear-Mask.png Angry Spear-Mask
WL4 Sprite Beezley.png Beezley
WL4 Sprite Big Ball.png Big Ball
WL4 Sprite Black Duck.png Black Duck
WL4 Sprite Bow Balloon.png Bow Balloon
WL4 Sprite Butatabi.png Butatabi
WL4 Sprite Deburina.png Deburina
WL4 Sprite Denden.png Denden
WL4 Sprite Dice.png Dice
WL4 Sprite Divas Lips.png Divas Lips
WL4 Sprite Drill Fish.png Drill Fish
WL4 Sprite Eggplant Warrior.png Eggplant Warrior
WL4 Sprite Goggley-Blade.png Goggley-Blade
WL4 Sprite Green Enemy.png Green Enemy
WL4 Sprite Harimen.png Harimen
WL4 Sprite Harimenzetto.png Harimenzetto
WL4 Sprite Hiyoko.png Hiyoko
WL4 Sprite Hoggus.PNG Hoggus
WL4 Sprite Hotaru.png Hotaru
WL4 Sprite Imomushi.png Imomushi
WL4 Sprite Iwao.png Iwao
WL4 Sprite Kaentsubo.png Kaentsubo
WL4 Sprite Marumen.png Marumen
WL4 Sprite Mayu Bird.png Mayu Bird
WL4 Sprite Menhammer.png Menhammer
WL4 Sprite Men'ono.png Men'ono
WL4 Sprite Minicula.png Minicula
WL4 Sprite Moguramen.png Moguramen
WL4 Sprite Onomī.png Onomī
WL4 Sprite Pearl Bird.png Pearl Bird
WL4 Sprite PET Bottom.png PET Bottom
WL4 Sprite Pig Head Statue.png Pig Head Statue
WL4 Sprite Ringosukī.png Ringosukī
WL4 Sprite Robo Bird.png Robo Bird
WL4 Sprite Shieragutchi.png Shieragutchi
WL4 Sprite Skeleton Bird.png Skeleton Bird
WL4 Sprite Spear-Mask.png Spear-Mask
WL4 Sprite Spike Cannon.gif Spike Cannon
WL4 Sprite Spiked Head.png Spiked Head
WL4 Sprite Tack Soldier.png Tack Soldier
WL4 Sprite Tobawani.png Tobawani
WL4 Sprite Toge.png Toge
WL4 Sprite Togenobi.png Togenobi
WL4 Sprite Togerobo.png Togerobo
WL4 Sprite Tonkachi.png Tonkachi
WL4 Sprite Tornado Spear-Mask.png Tornado Spear-Mask
WL4 Sprite Totsumen.png Totsumen
WL4 Sprite Toy Car.png Toy Car
WL4 Sprite Utsuboankō.png Utsuboankō
WL4 Sprite Yukiotoko.png Yukiotoko
WL4 Sprite Yūrei.png Yūrei

Bossgegner

Bild Name Schatz Beschreibung
WL4-Spoiled Rotten-Sprite.png Spoiled Rotten
Keinen
WL4 Sprite Cractus.png Cractus
WL4-Krone.png
WL4 Sprite Cuckoo Condor.gif Cuckoo Condor
WL4-Ohrringe.png
WL4 Sprite Aerodent.png Aerodent
WL4-Halskette.png
WL4 Sprite Catbat.png Catbat
WL4-Armbänder.png
WL4 Sprite Goldene Diva.png Goldene Diva
Alle

Freischaltbares

S-Hard-Modus

Der Super-Hard-Modus wird freigeschaltet, indem das Spiel im Hard-Modus mit perfektem Ende durchgespielt wird. Hierzu müssen die vier Bossgegner der Smaragd-, Rubin-, Topas- und Saphir-Passage so zeitnah besiegt werden, dass keine der jeweils drei Schatzkisten verloren geht. Die Goldene Diva in der Goldenen Passage muss dann ebenfalls schnell genug besiegt werden, damit Wario am Ende des Spiels alle zwölf Schatzkisten aus der Pyramide mitnimmt.

Im Titelbildschirm wird Warios Handschuh dann zusätzlich durch eine Krone ersetzt.

Im Super-Hard-Modus muss jeder Level mit nur einem Herz begonnen werden, es tauchen wesentlich mehr gewöhnliche Gegner auf, die Zeit nach Aktivieren des Schalters ist kürzer, die Preise im Itemshop wurden erhöht, die Level und Bosse sind teils noch einmal schwieriger, das Minispiel "Wario's Homerun Derby" muss jetzt gegen einen Cheerleader bestritten werden und ist deutlich schwieriger als im Normal- und Hard-Modus.

Karaoke-Modus

Der Karaoke-Modus im Sound-Room wird freigeschaltet, indem jeder der 18 Level mit mindestens 10.000 Münzen (Gold-Rang) beendet wird.

Beta-Elemente

Hauptartikel: Wario Land 4/Beta-Elemente


Anspielungen

Anspielungen in diesem Spiel

Anspielungen zu diesem Spiel

Galerie

Bilder zu diesem Artikel sind in dieser Galerie auffindbar.

Bewertungen

  • AceGamez - 100.00%
  • Cinescape Online - 90.00%
  • Cubed3 - 93.00%
  • DS Central - 100.00%
  • Electric Playground - 90.00%
  • Electronic Gaming Monthly - 75.00%
  • Eurogamer - 80.00%
  • Game Informer - 85.00%
  • Game Power AU - 80.00%
  • GameBoy Station - 95.00%
  • GameNow - 95.00%
  • Gameplanet - 80.00%
  • GamePro - 90.00%
  • Gamers Europe - 90.00%
  • GamersHell - 80.00%
  • Games Are Fun - 90.00%
  • Games Master UK - 87.00%
  • GameSpot - 87.00%
  • GameSpot UK - 87.00%
  • GameSpy - 88.00%
  • Gaming Age - 95.00%
  • GamingWorld X - 71.00%
  • Hot Games - 90.00%
  • IGN - 90.00%
  • Independent Gamer - 50.00%
  • Mad Gamers - 80.00%
  • Nintendo Insider - 93.00%
  • Nintendo Power - 80.00%
  • NintendoWorldReport - 90.00%
  • Play Magazine - 80.00%
  • Pocket Gamer UK - 80.00%
  • Silicon Fusion - 70.00%

Trivia

  • Für gewöhnlich trainiert Wario vor jedem Kampf gegen einen der Bossgegner des Spiels seine Muskeln mit einer schweren Langhantel. Wird jedoch ein Item aus dem vor dem Bossraum befindlichen Itemshops zur Hilfe genommen, so trainiert er seine Muskeln stattdessen mit zwei Kurzhanteln.

Wario Land 4 - perfektes Ende

  • Das Spiel hat vier verschiedene Enden, die sich unterscheiden innerhalb Prinzessin Shokoras Aussehen und in der Größe von Warios Sack mit den errungenen Schätzen.
  • In Abhängigkeit der gewählten Schwierigkeit fährt Wario im Abspann in drei verschiedenen Autos zurück nach Hause.
  • Die schwarze Katze, die bereits zu Beginn des Spiels auftaucht und über das gesamte Spiel in der Pyramide verweilt, ist in Wirklichkeit Prinzessin Shokora, die in den Räumen der Bossgegner als schwarze Katze in den Itemshop rennt und diesen betreibt, um sich für Wario in die Items zu verwandeln, die er dort erwerben kann.
  • Die Goldene Diva trägt die vier legendären Schätze der vier Bossgegner im finalen Endkampf an ihrem Körper.
  • Dr. Arewo Stein taucht ebenfalls ganz zu Beginn des Spiels in dem Zeitungsartikel auf, den Wario liest und gehört zu den Archäologen, die die Goldene Pyramide entdeckt haben, kommt aus ihr aber nicht mehr heraus. Zu sehen ist er anschließend sporadisch innerhalb der Pyramide. In einzelnen Bonusräumen innerhalb der Level kann Wario ihn nutzen, um Rätsel zu lösen. Er erscheint zudem im Minispiel The Wario Hop und flüchtet am Ende des Spiels mit Wario und der schwarzen Katze als erster aus der Pyramide. Er tauchte bereits in Wario Land 3 auf, um Wario zum Unsichtbaren-Wario zu machen.

Namen in anderen Sprachen

Sprache Name Bedeutung
Japanisch ワリオランドアドバンス ヨーキのお宝
Wario Rando Adobansu: Yōki no Otakara
Wario Land Advance: Der Schatz der Goldenen Diva
Englisch Wario Land 4
Französisch Wario Land 4
Spanisch Wario Land 4
Italienisch Wario Land 4
Wario-Serie
Wario Land-Serie Wario Land: Super Mario Land 3Virtual Boy Wario LandWario Land IIWario Land 3Wario Land 4Wario Land: The Shake Dimension
WarioWare-Serie WarioWare, Inc.: Minigame ManiaWarioWare, Inc.: Mega Party Game$!WarioWare: Twisted!WarioWare: Touched!WarioWare: Smooth MovesWarioWare: Snapped!WarioWare: D.I.Y.WarioWare D.I.Y. Showcase
Andere Wario's WoodsWario Blast: Featuring Bomberman!Wario WorldWario: Master of Disguise
GBALogo.png
Mario-Serie Dr. Mario & Puzzle LeagueGame & Watch Gallery 4Mario & Luigi: Superstar SagaMario Golf: Advance TourMario Kart: Super CircuitMario Party AdvanceMario Power TennisMario vs. Donkey KongSuper Mario AdvanceSuper Mario Advance 4: Super Mario Bros. 3Super Mario BallSuper Mario World: Super Mario Advance 2
Donkey Kong-Serie DK: King of SwingDonkey Kong Coconut CrackersDonkey Kong CountryDonkey Kong Country 2Donkey Kong Country 3
Yoshi-Serie Yoshi's Island: Super Mario Advance 3Yoshi's Universal Gravitation
Wario-Serie Wario Land 4WarioWare, Inc.: Minigame ManiaWarioWare: Twisted!
Andere Classic NES Series: Donkey KongClassic NES Series: Dr. MarioClassic NES Series: Super Mario Bros.Diddy Kong Pilot (Gecancelt) • Donkey Kong Plus (Gecancelt) • Famicom Mini: Mario Bros.Famicom Mini: Super Mario Bros. 2Famicom Mini: Wrecking Crew
Wario Land 4
Charaktere & Verwandlungen Blasen-WarioDicker WarioDickkopf-WarioDr. Arewo SteinFeder-WarioFeuriger WarioFlunder-WarioFrost-WarioKeyzerPrinzessin ShokoraSchneemann-WarioVampir-WarioWarioZombie-Wario
Orte der Goldenen Pyramide Eingangs-Passage Hall of Hieroglyphs
Smaragd-Passage Palm Tree ParadiseWildflower FieldsMystic LakeMonsoon Jungle
Rubin-Passage The Curious FactoryThe Toxic Landfill40 Below FridgePinball Zone
Topas-Passage Toy Block TowerThe Big BoardDoodle WoodsDomino Row
Saphir-Passage Crescent Moon VillageArabian NightFiery CavernHotel Horror
Goldene Pyramide Goldene Passage
Bosse AerodentCatbatCractusCuckoo CondorGoldene DivaSpoiled Rotten
Gegenstände !-BlockBauklötzeCDCD-TruheDiamantEiszapfenFelsFlammenblockFliegender TeppichFrosch-MedailleFrosch-SchalterFrosch-Schalter-BlockFrostblockHerzJuwelJuwelenteil-TruheKatzenblockLeiterMünzePortalPowerherzPowerherz-TruheSchatztruheSteinblockWarp-RöhreWürfel-Block
Spezies Angry Spear-MaskBeezleyBig BallBlack DuckBow BalloonButatabiDeburinaDendenDiceDivas LipsDrill FishEggplant WarriorGreen EnemyGoggley-BladeHarimenHarimenzettoHiyokoHoggusHotaruImomushiIwaoKaentsuboMarumenMayu BirdMenhammerMen'ono MiniculaMoguramenOnomīPearl BirdPET BottomPig Head StatueRingosukīRobo BirdShieragutchiSkeleton BirdSpear-MaskSpike CannonSpiked HeadTack SoldierTobawaniTogeTogenobiTogeroboTonkachiTornado Spear-MaskTotsumenToy CarUtsuboankōYukiotokoYūrei
Weiterführend Beta-ElementeGlitchesStaff Credits
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.