FANDOM



Beim Verschaukelpfad handelt es sich um das neunte Level von Welt 3 in Paper Mario: Sticker Star.

Geschichte

Paper Mario-Serie

Paper Mario: Sticker Star

Zu Beginn des Levels sieht Papier-Mario auf einer Plattform im Giftigen Wasser ein von Toxi-Bloopern umgebenes Wiggler-Segment. Er muss mit schwingenden Plattformen das Giftige Wasser überqueren und auf seiner anderen Seite ein Bowser-Band abziehen. Dadurch wird ein Baumstamm so platziert, dass er zur Überquerung des Giftigen Wassers verwendet werden kann. So gelangt Papier-Mario zwar auf die Plattform mit dem Wiggler-Segment, doch es läuft vor ihm weg. Weiter rechts muss Papier-Mario wieder schwingende Plattformen benutzen und findet einen Herz-Block. Wieder erreicht er das Wiggler-Segment, nachdem er an einem Bowser-Band gezogen hat, aber auch diesmal flieht es. Den nächsten Bereich erreicht Papier-Mario mit einem Stern, der ihn unverwundbar macht, sodass er durch das Giftige Wasser laufen kann, ohne Schaden zu erleiden. Hat er das Wiggler-Segment von einem Baumstamm befreit, schließt es sich ihm an. Nun müssen die schwingenden Plattformen benutzt werden, um das Kometenteil zu erreichen.

Im zweiten Bereich kann die Geheimtür platziert werden, wenn Papier-Mario unter dem Einfluss des Sterns zur Wand hinter den Toxi-Bloopern geht. Hinter ihr befinden sich zwei ?-Blöcke mit einigen Stickern. Zudem befindet der Schwamm sich in diesem Level.

Gegner
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+