Fandom



Die Sushie-Plattform stellt eine Plattform aus dunkelbraunem Holz dar.

Geschichte

Paper Mario-Serie

Paper Mario

Ihren einzigen Auftritt hat die Sushie-Plattform in Paper Mario. Die erste Sushie-Plattform ist bereits in Toad Town zu sehen, aber benutzen lassen sich Sushie-Plattformen erst, wenn Sushie sich Marios Team angeschlossen hat. Dies passiert in Yoshis Siedlung in Lavalava-Eiland. Im Jade-Dschungel auf der Insel gibt es viele Sushie-Plattformen und viel Wasser. Weil Mario in Paper Mario nicht schwimmen kann, muss er sich auf eine Sushie-Plattform stellen, während Sushie ihn gerade begleitet. Ein Druck auf N64 C-Unten bewirkt, dass Mario auf Sushies Rücken klettert und sie dann mit ihm auf dem Rücken schwimmt. Dabei kann sie auch tauchen und z. B. Münzen im Wasser sammeln. An Land kehren die beiden zurück, indem der Knopf in der Nähe einer Sushie-Plattform noch mal gedrückt wird.

Trivia

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+