Beim Sumpf der Fässer handelt es sich um ein Level im Krem-Kessel in Donkey Kong Land 2.

Layout

In diesem Level müssen die Kongs mit Drehbaren Fässern viele Sümpfe überqueren und treffen auf Krocheads, Rambi und Squitter. Es handelt sich nicht um das Level Sumpf der Fässer aus Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest.

Sammelbares

KONG-Buchstaben

  • Vor dem ersten DK-Fass lässt sich per Super-Sprung das K holen.
  • Vor dem zweiten DK-Fass müssen die Kongs einen Sumpf nach oben gelangen und oben mit einem Super-Sprung das O holen.
  • Nach dem zweiten Bonuslevel sammeln die Kongs das N.
  • Das G schwebt über dem vorletzten Sumpf und kann mit den Drehbaren Fässern geholt werden.

Bonuslevel

  • Ein Drehbares Fass am Anfang schießt die Kongs zu einem Bonus-Fass nach oben links. Im Bonuslevel sind innerhalb von 20 Sekunden drei Zinger mit einer Kanonenkugel zu besiegen, was den Kongs eine Krem-Münze einbringt.
  • Eine Kanonenkugel vor dem letzten DK-Fass ist zu einer Kanone mitzunehmen, die mit ihr geladen werden kann und dann die Kongs in ein Bonuslevel schießt, das sie als Squitter absolvieren. Sie haben in 20 Sekunden mit Squitters Netzen einen Sumpf zu überqueren, sich dann mit einem Kein-Tier-Schild zurück verwandeln und eine Krem-Münze zu holen.

DK-Münze

Auf das Sternenfass folgen zwei Drehbare Fässer. Sie bringen die Kongs zur von einem Zinger bewachten DK-Münze. Der Zinger kann mit Rambi besiegt werden.

Gegner

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.