FANDOM


MK7 Artwork Turbo-Pilz Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen (mehr oder weniger) einige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
MK7 Artwork Turbo-Pilz Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht dem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!

Stern der irrenden Lichter ist ein Einzelspieler-Modus in Super Smash Bros. Ultimate. Der Modus wird über das Hauptmenüelement "Spirits" aufgerufen . Im Mittelpunkt stehen die Kämpfer, die sich mit Spirits zusammenschließen, um einen "ultimativen Feind" namens Kyra zu besiegen.

Gameplay

Ähnlich wie der Subraum Emissär verfügt Stern der irrenden Lichter über eine navigierbare Weltkarte. Kartennavigation ist im Gegensatz zu dem Subraum Emissär

Sowohl Geister als auch Kämpfer erscheinen auf der Karte als gerenderte Symbole, mit einem Symbol für Geister und einem Typ für Kämpfer. Wenn Sie zu einem Symbol wechseln und mit ihm interagieren, wird angezeigt, um welchen Charakter es sich handelt. Gegnerische Kämpfer (einschließlich Marionettenkämpfer) erscheinen sowohl auf der Karte als auch im Kampf mit auffälligen roten Augen. Wenn Sie einen gegnerischen Marionettenkämpfer besiegen, erhalten Sie diesen Geist zusammen mit Gold , GP , Snacks und lernjuwehle.

Kirby ist der einzige verfügbare Kämpfer am Start. Wenn Sie einen inhaftierten Kämpfer besiegen, wird dieser Kämpfer sowohl im Modus als auch im Hauptspiel freigeschaltet, der über das Menü des Modus ausgetauscht werden kann. Mario ist der erste Kämpfer, der freigeschaltet wurde, gefolgt von einer Auswahl von Shiek , Marth oder Bewohner .

Bosse sind in Teilgebieten präsent. Die meisten von ihnen haben keine gerenderten Modelle, sondern erscheinen als Ikone der wirbelnden Dunkelheit mit leuchtenden Augen und ihren Portraits, bevor sie sich bekämpfen. Meisterhand spielt häufig auch eine Rolle bei der Schaffung von Hindernissen wie Kraftfeldern oder Brückenschlag, bevor er verschwindet.

Der Spieler kann durch Drücken der L-Taste verkleinern, um die vollständige Karte anzuzeigen. Mit dem rechten Analogstick können Sie die Karte auch in einem kleineren Maßstab scannen. Bereiche, die noch nicht zugänglich sind, werden durch Wolken verdeckt. Wenn das Modell des Spielers vollständig herausgezoomt ist, wird es durch sein Aktiensymbol ersetzt, die Symbole der gegnerischen Kämpfer werden ebenfalls flach und verschiedene andere Symbole, die Aktivitäten darstellen, Röhren, unzugängliche Hindernisse und wirbelnde Unterbereiche erscheinen auf der Karte. Geistersymbole werden auf der verkleinerten Karte nicht angezeigt. Außerdem werden die vorbestimmten Pfade zwischen den Kartenbereichen explizit gezeichnet, wobei gestrichelte Linien Pfade zeigen, die nicht ohne Hilfe eines Geistes durchlaufen werden können.

Tipps und Tricks

  • Sie müssen ja am Anfang eine Schwierigkeit auswählen, sie können die Schwierigkeit aber auch im Abenteuer noch wechseln indem sie Menü (also plus) drücken, danach auf "Optionen", und dann auf "Schwierigkeitsgrad ändern" jetzt solten die Schwierigkeit ändern können.

Wo sind die Kämpfer

Alle Kämpfer (außer Kirby,Luigi,Quajutsu ) sind irgendwo auf den drei Maps verteilt die folgenden Bilder zeigen auch noch alle Dojos und alle Einkaufsläden.

Stern der irrenden lichter Charakter

Map 1

Stern der irrenden lichter Charakter 2

Map 2

Stern der irrenden lichter Charakter 3
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.