Slippa ist eine orange-schwarz gestreifte Schlange in der Donkey Kong-Serie.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donkey Kong Country-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donkey Kong Country[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Slippa hat ihren ersten Auftritt in Donkey Kong Country und gehört zu den Gegnern. Vor allem wohnt sie in Höhlen, allerdings kommt sie auch in Tempeln vor. Durch einen Sprung, ein Fass, eine Rollattacke bzw. einen Radschlag oder mit einem Tierischen Freund kann sie leicht besiegt werden. Allerdings darf dabei nicht ihr Gesicht berührt werden, da sie in diesem Fall den Angreifer beißt. Sie ist neben Gnawty, Zinger und den Kremlings einer der häufigsten Gegner. Es gibt auch einige Ölfässer, aus denen Slippas kommen und die extra für sie aufgestellt wurden. Zwei Slippas werden auch im Kampf gegen den Boss Dumb Drum, ein riesiges Ölfass, von diesem ausgespuckt und müssen als Teil des Kampfes besiegt werden.

Donkey Kong Land-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donkey Kong Land[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Donkey Kong Land sieht Slippa grau aus. Außerdem werden die Ölfässer, aus denen sie manchmal kommt, durch Slippa-Krüge ersetzt.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Cranky Kong erwähnt sie manchmal kurz, wenn die Kongs ihn besuchen, wobei er erklärt, dass sie mit einer Rollattacke oder einem gezielten Sprung ausgeschaltet werden kann. Er verrät aber nicht, dass es mit der Rollattacke nur von hinten geht, damit Slippa Donkey Kong nicht beißen kann.
Schlangen
Charaktere Earth LinkFräulein Von ZischelGiant SnakeLakratzoLakritzoMad AdderRattlyTriclydeVon Zischel
Arten Fire SnakeKobraLoderschlangeNyololinSchlängel SchlangeSchlangeSlippa
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.