Nicht zu verwechseln mit dem in der SNES-Version von Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest gleichnamigen Level.


Als Sinkender Holländer wird ein Level der Welt Galionsplanken in Donkey Kong Land 2 bezeichnet.

Layout

Das Level ist ein Unterwasser-Level, durch das die Kongs schwimmen und in dem Enguarde ihnen erstmals im Spiel hilft. Es ist nicht mit seinem Namensvetter aus Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest zu verwechseln, der im GBA-Remake Lockjaws Revier heißt.

Sammelbares

KONG-Buchstaben

  • Das K steckt in einer Nische links beim Schwimmen nach unten am Anfang.
  • Das O finden die Kongs über dem zweiten DK-Fass, auch ein Floatsam hält sich hier auf.
  • Das N finden sie links unten nach dem zweiten Tier-Fass.
  • Das G ist rechts oben in einem großen Raum vor dem letzten DK-Fass.

Bonuslevel

  • Wenn die Kongs noch nicht im Wasser sind, gibt es rechts eine Kiste, durch die sie durch kommen und so ein Bonus-Fass erreichen. Im Bonuslevel sehen sie einen nach unten zeigenden Pfeil aus sammelbaren Bananen, jedoch dient es insbesondere als Abkürzung, die in die Nähe des letzten Kein-Tier-Schildes führt.

DK-Münze

Schwimmen die Kongs links vom Sternenfass nach rechts, ist ein von einer Wand abprallender Shuri zu sehen. In diese Wand kann geschwommen werden, um zur DK-Münze zu gelangen.

Gegner

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.