FANDOM


Ruber ist der 1. Brückenwärter aus Super Paper Mario. Er ist dicklich und rot gekleidet und kommt in Kapitel 1-2 vor. Betritt man das Kapitel, kann man im Hintergrund sein Haus sehen. Geht man rein, scheint es, als wäre er nicht zu Hause, aber er hatte sich aus Versehen ins 3D gedreht. Als Mario ihn in 2D dreht, möchte er die Brücke runterlassen, falls Mario richtig mit "rot" auf seine Frage antwortet. Sein Bruder ist Gruber und die beiden wohnen in Steinaltstadt.

Dumiisad

Mario in Rubers Zimmer

Trivia

  • Ruber und Gruber sind wie eine Nachbildung von Mario und Luigi.
  • Er spielt gerne Karten mit anderen Bewohnern von Steinaltstadt, verliert aber immer.
  • Will man die Fangkarte von ihnen (oben rechts Bild) haben, muss man sich in Grubers Haus in 3D drehen, neben Grubers Bett ist die Karte.
  • Er ist mit seinem Bruder Gruber verstritten, weil sich beide fragen, warum sie nicht dieselbe Farbe tragen. Aber wenn man das Spiel durch hat und Ruber anspricht, sagt er, er will sich mit seinem Bruder versöhnen, aber erst nach seinem "Nickerchen".
  • Wird er mit Bowser oder Luigi angesprochen, denkt er, sie seien, wegen der Farbe grün an ihnen, Gruber und wirft sie aus seinem Haus.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.