FANDOM



Raketen-Rausch gilt als fünftes Level von Krematoa in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! und ist in der SNES-Version das 40. und im GBA-Remake das 46. Level insgesamt. Im GBA-Remake gibt es mit Pacifica eine zusätzliche Welt.

Das Level wird durch Sammeln aller Bonusmünzen begehbar und enthält deshalb keine Bonuslevel.

Layout

Die Kongs absolvieren das Level in einem Raketenfass und müssen vielen Klippen und Buzz ausweichen sowie gegen Kraftstoff-Fässer fliegen, um mit ihnen das Raketenfass aufzutanken. Die Buzz können auch mit Treibstoff beschossen werden, um sie zu besiegen. In der SNES-Version lassen sich auf diese Art sowohl grüne als auch rote Buzz besiegen, im GBA-Remake nur grüne. Um das Level zu beenden, wird das Raketenfass mit einem Treibstoff-Fass gezündet. In der SNES-Version wurde die Steuerung des Raketenfasses seitenverkehrt eingerichtet, sodass es nach rechts fliegt, wenn der Spieler auf dem Steuerkreuz nach links drückt. Im GBA-Remake wird es hingegen normal gesteuert.

Sammelbares

Bonuslevel

In diesem Level gibt es keine Bonuslevel.

DK-Münze

Kurz vor dem Ziel kann ein Stahlfass geholt werden, mit dem die Kongs auf einen hohen Felsvorsprung klettern müssen, auf dem Koin steht. Sie müssen ihr Stahlfass über ihn werfen und stehen bleiben. Koin beobachtet sie und merkt nicht, dass das Stahlfass von hinten in ihn rollt und ihn besiegt. Ist das geschehen, lässt die DK-Münze sich einsammeln.

Gegner

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.