FANDOM


Die Raving Rabbids (lit. verrückte Rabbids), meistens abgekürzt als Rabbid bezeichnet, sind eine Spezies aus dem Rayman-Universum. Diese Alien-artige Kreaturen sind Feinde von Rayman, weshalb sie in den meisten vorkommenden Spielen die Antagonisten sind.

Namensherkunft

Der Name Rabbid ist ein Kofferwort aus den englischen Wörtern rabid, zu deutsch tollwütig bzw. rabiat (rabies), und Rabbit, zu deutsch Hase.

Aussehen

Die Rabbids sind kleine hasenartige Wesen mit oftmals weißem Fell, Zähnen sowie langen Ohren. Sie besitzen eine blaue Lederhaut mit schwarzen Pupillen. Die Augen stehen etwas hervor. Wenn sie jedoch wütend werden, verfärbt sich die Lederhaut rot. Das Fell am Bauch und die Fläche in den Ohren ist meistens hellrosa.

Verhalten

Rabbids zeichnen sich durch ihre Ungeschicklichkeit und Neugier aus, was oftmals in dem Anrichten von Chaos, aufgrund ihrer überwiegend niedrigen Intelligenz, mündet. Nachrangig sind ihre Vorlieben das Stehlen, Essen, Einfangen, Beobachten sowie die Übernahme von Dingen.

Geschichte

Mario-Serie

Mario + Rabbids Kingdom Battle

In Mario + Rabbids Kingdom Battle sind die meisten Rabbids die Antagonisten. Rabbid-Peach, Rabbid-Luigi, Rabbid-Mario und Rabbid-Yoshi bilden da eine Ausnahme. Es gibt auch einige Rabbids, die als Bossgegner fungieren.

Hasen
Charaktere Ball-HaseCreamMIPSMopsiePookieRosalinas PlüschhaseSchneller HaseRabbid-LuigiRabbid-PeachRabbid-MarioRabbid-YoshiSpawnyPirabbid-PflanzeRabbid KongBlizzy & SandyEiszapfen-GolemEl CalaveraPhantomBwario & BwaluigiLava-Königin
Arten Astro-KaninchenGlänzender HaseGroßer HaseGrummelmümmelHaseHoppelmoppelKawummelmannKnabberinchenSternenhaseRabbidZiggyHopserGrobianGehilfeVerteidigerGucki-BuuWalküre
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.