Beim RC-Auto handelt es sich um ein kleines, ferngesteuertes Auto.

Geschichte

Super Mario 3D-Serie

Super Mario Odyssey

In Super Mario Odyssey gibt es nur im Cityland RC-Autos.

Im Bereich links von der Hauptstraße von New Donk City steuert ein New Donker das erste RC-Auto. Mario muss den New Donker capern und das RC-Auto durch einen Parcours in einen Käfig am Ende steuern, um den darin eingesperrten Power-Mond zu befreien.

Das zweite RC-Auto befindet sich auf einer Rennbahn in einem Haus in der Nähe des ersten RC-Autos. Vor der Rennbahn steht ein caperbarer New Donker. Mario muss ihn capern und dann auf der Rennbahn drei Runden in weniger als 35 Sekunden schaffen, um einen Power-Mond zu gewinnen. Nach Zerstörung des Mondquaders kann er hier noch einen Power-Mond gewinnen, wenn er die Runden in weniger als 26 Sekunden schafft.

Trivia

  • Die RC-Autos basieren auf einem Checker Marathon.
  • Sie stellen eine Mini-Version der Taxen dar, obwohl diese auf anderen Autos basieren.
  • Das erste RC-Auto kann mit einer Stampfattacke zerstört werden, woraufhin der New Donker Mario fragt, warum er so was tun würde.
SMO Logo - NA.png
Charaktere MarioBowserPeachCappyTiaraYoshi
Länder Pilz-Königreich (Peachs Schloss) • Hutland (Zylindrien) • Kaskadenland (Fossilfälle) • Wüstenland (Brutzelebene) • Seeland (See Legant) • Forstland (Robohain) • WolkenlandVerlorenes LandCityland (New Donk City) • Polarland (Schlotterkomben) • Küstenland (Blubberstrand) • SchlemmerlandRuinenlandBowsers Land (Bowsers Schloss) • MondlandFinstere SeiteStockfinstere Seite
Orte Crazy CapOdyssee
Bosse BroodalsMadame BroodeFaustezumaMechawigglerChefgockBowser
Gegenstände ?-Block
Spezien BrutztekeNew DonkerMiauxiMieswurzSegelmanderRöntgolithT-RexMini-GumbaGumbaSchlemmerlingSchnixeMagmatoRobogärtnerShermützlerMumienmatzFootball-ChuckCheep-Cheep
Weiterführend Galerie
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.