FANDOM



Die Pinguin-Patrouille stellt einen grünen, als Detektiv arbeitenden Prall-Pingu mit einer Pelzmütze, braunen Schuhen und einer Lupe dar.

Geschichte

Paper Mario-Serie

Paper Mario

In Paper Mario hat die Pinguin-Patrouille ihren einzigen Auftritt und lebt in Bibber-City. Mario trifft ihn zum ersten Mal an einem zugefrorenen Teich. Versucht er mit einer Stampfattacke oder Bombette das Eis zu zerstören, hält ihn die Pinguin-Patrouille auf und erklärt Mario, dass Schlittschuhläufer in Gefahr geraten, ins Wasser zu fallen und zu ertrinken, wenn er das Eis zerstört.

Bei Bürgermeister Pinguin trifft Mario diesen am Boden liegend an. Bürgermeister Pinguins Frau glaubt, dass Mario ihren Mann ermordet hat, und ruft die Pinguin-Patrouille. Diese erlaubt es Mario, seine Unschuld zu beweisen, jedoch kann er vorerst Bibber-City nicht verlassen. Zerstört er nun das unbewachte Eis, findet er einen Hallen-Schlüssel, mit dem er in eine Halle kommt, von deren Dach aus er Herringway erreicht. Kehrt Mario mit Herringway zum Bürgermeister zurück, stellt sich heraus, dass dieser nur bewusstlos war und noch lebt. Nun darf Mario Bibber-City verlassen.

Trivia

Pinguine
Charaktere Bürgermeister PinguinBürgermeister Pinguins FrauCoachHerringwayInspektor PingKönig NickerchenMama PinginolaPenkoonPinguin-MeisterPinguin-PatrouilleSchneller PinguinTuxie
Arten Bohr-PinguHinyariLemguinPänguinPeinguPincoolPinguinPinguin (Wario Land II)Prall-Pingu
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.