FANDOM



Der Pieksdinero stellt einen blauen oder pinkfarbenen Bandinero dar, der anders als der normale Bandinero einen Helm mit einer großen Gabel darauf trägt.

Geschichte

Wario Land-Serie

Wario Land: The Shake Dimension

Pieskdineros kommen in Wario Land: The Shake Dimension vor. Die blauen Pieksdineros stehen meistens an einem bestimmten Ort, um auf Gegner zu warten. Wenn sie Wario bemerken, greifen sie ihn an, indem sie ihn mit ihrer Gabel pieksen. Währenddessen kann Wario sie mit einem Sprung angreifen. Dieser besiegt sie nicht, aber er macht sie benommen und sie können geworfen werden. Trifft Wario mit ihnen eine Wand, bleibt der Pieksdinero für einige Zeit darin stecken und kann ihm so lange als Sprungbrett dienen. Pinke Pieksdineros können springen und meistens muss Wario über sie gelangen.

Trivia

  • Ihr Name stellt ein Kofferwort aus "Pieks" und "Dinero" von Bandinero dar, zudem ist Dinero spanisch für Geld.
Wario Land: The Shake Dimension
Charaktere Kapitän KandisKönigin MidoriMürfelWario
Orte BröckelruinenFelsenfluchtenGrüne GefildeSüßes DingWilde WeitenWindjammer des GrauensZitterklippen
Bosse GickelbotKönig RüttelbertMiefwurzRico RaketeRüttlschüttlWütewok
Gegenstände BallBlauer Rüttelbert-BlockBombeBombenblockBomb-O-KeteDiamantDimensionstorEinradkesselEnergietrunkFlammenblockFrostblockGeheimkarteHerzKnoblauchKontrollpunktMetallblockMöglichkeitsschalterMünzbeutelMünzeRaketenkesselRoter Rüttelbert-BlockSchatztruheSchnellsprintflitzerSteinblockWackelsäuleWarp-RöhreWu-Boot
Spezien BandineroBummdineroDekaperDornensäuleDrehflatterDrilldozerFlatrottelGuckibummHörnjörnHorrokudaKleinkanoneMinenmonsterMumiaOktopottPänguinPieksdineroQuallopusSchwertdineroU-BootdineroVenusschnappfalleVulkanonWüsten-Skorpion
Weiterführend Beta-ElementeGalerieGlitche
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.