FANDOM


Pickondors Wüstenruine gehört zu den Leveln in Super Mario 3D World und gilt als erstes Level von dessen Welt 2. man schaltet es durch Besiegen Bowsers in Bowser gibt Gas frei. Wird es erfolgreich absolviert, dürfen zwei neue Level namens Zieh auf den Pustegipfel! und Unterirdische Schattenspiele besucht werden.

Geschichte

Super Mario 3D World

Layout

Das Level spielt in einer Wüste mit Ruinen, Pickondoren und Summsern. Es gibt auch Treibsand, eine kleine Oase und zwei Brücken aus beweglichen Steinen.

Grünsterne

  • Grünstern 1: Am Start auf einer hohen Mauer, hier hilft die Katzen-Verwandlung.
  • Grünstern 2: Bei den vier grauen Mauerblöcken muss der Pickondor so angelockt werden, dass er den linken Mauerblock zerbricht.
  • Grünstern 3: Dort, wo Kapitän Toad steht, muss der Pickondor besiegt werden, was Kapitän Toad mit ihm belohnt.

Stempel

Der Stempel liegt kurz vor der zweiten beweglichen Brücke.

Gegner

Captain Toad: Treasure Tracker

Pickondors Wüstenruine ist eines der 4 Super Mario 3D World-Level, die in Captain Toad: Treasure Tracker spielbar sind. Das Level wurde mit Rampen vereinfacht, es wurden einige Abschnitte mithilfe von Glasröhren übersprungen und der letzte Abschnitt des Levels kurz nach dem 3. Grünstern wurde komplett entfernt. Das Ziel ist diesmal exakt dort, wo der 3. Grünstern in Super Mario 3D World zu finden war.

Bonusaufgabe

"Goldpilz eingesammelt"

Die Bonusaufgabe besteht darin, einen Goldpilz zu finden. Dieser ist dort, wo in 3D World ein tragbarer Münzblock zu finden war, neben dem Pickondor mit den 4 Blöcken um sich herum.

Zeitvorgabe

70 Sekunden oder weniger

Trivia

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.