Bei der Paprikaterie handelt es sich um ein Level im orangen Bereich von Paper Mario: Color Splash.

Rolle im Spiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um die Paprikaterie betreten zu können, muss Papier-Mario den orangen Farbstern im Toad-Depot finden. In der Paprikaterie warten viele hungrige Papier-Toads, die eigentlich mit dem Abendrot-Express fahren wollten. Papier-Mario muss dem Koch helfen, Pizza für die Papier-Toads zu backen. Danach muss ein VIP-Gast bedient werden, der ein perfekt zubereitetes Steak bestellt hat und sich später als Papier-Larry Koopa herausstellt. Das Steak greift Papier-Mario an und muss im Kampf zubereitet werden. Wenn Papier-Larry zufrieden ist, bekommt Papier-Mario den Farbstern der Paprikaterie und Zugang zum Abendrot-Express.

In der Paprikaterie befindet sich die Lupe in einen Eisblock eingefroren. Dieser schmilzt bei Einsatz des Föns aus dem Siena Krater.

Zubereitung des Steaks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1.: Man nehme in Runde 1 einen großen Hammer und setze ihn mit einem "Exzellent!" auf das Steak ein.
  • 2.: Man nehme in Runde 2 die Salz und Pfeffer-Streuer-Dings-Karte und in den zweiten Kartenplatz eine Grill-Dings-Karte und setze sie gegen das Steak ein.
  • 3. Man nehme in Runde 3 die Zitronen-Dings-Karte und setze sie gegen das Steak ein.

Gegner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Miniboss[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.