FANDOM


Der Nintendo DSi ist der Nachfolger des Nintendo DS, er erschien am 3. April 2009. Im Vergleich zum Nintendo DS Lite ist er größer und leichter, besitzt jedoch keinen Game Boy Advance-Slot mehr. Somit ist es nicht möglich diese Spiele auf dem System zu spielen. Auch das Rumble Pack welches einige Spiele benutzen, beispielsweise Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit, konnte der Nintendo DSi nicht unterstützen. Hingegen besitzt er zwei Kameras, eine Musik-Spiel Funktion, einen SD-Karten Slot, größere Bildschirme und einen Nintendo Wii ähnlichen Shop-Kanal.

Mittels des Shop-Kanals lassen sich Spiele downloaden, die dann im Menü anwählbar sind. Daten lassen sich zudem auf der SD-Karte speichern und auf andere Systeme übertragen. Durch die SD-Karte lassen sich auch Musikstücke abspielen, die mit bestimmten Effekten verändert werden können. Das einzzige Dateiformat, das unterstützt wird, sind .aac Dateien, welche man von .mp3 umwandeln muss.

Ein spezieller Nintendo DSi wurde am Freitag den 27. November 2009 in den USA verkauft. Auf diesem wuren bereits die fünf Mario-Spiele des DSi-Shops vorprogrammiert. Dabei handelt es sich um Mario vs. Donkey Kong: Die Rückkehr der Mini-Marios!, WarioWare: Snapped!, Dr. Mario für zwischendurch, Mario-Taschenrechner und Mario-Uhr. Die Farbe dieses Nintendo DSi entsprach dem neuen Blauton welchen manche DSi-Systeme besitzen.

Nintendo DSi XL

DSiXL Farben der Konsolen

Die fünf (Haupt-)Farben des Nintendo DSi XL

Der Nintendo DSi XL ("DSi LL" in Japan) ist ein neuere Version des Nintendo DSi. Er besitzt Bildschirme die im Vergleich zum DS Lite 93% größer sind. Weiterhin ist der DSi XL auch größer und wiegt 50% mehr als der DSi. Bei der extremen Größe besteht Gefahr dass die Pixel einiger Spiele zu sehr verzerrt werden. Dies ist jedoch ausschließlich bei einigen älteren Spielen der Fall.

Weiterhin sind auf dem Nintendo DSi XL bereits vier Features vorprogrammiert. Dabei handelt es sich um den Nintendo DSi-Browser, Wörterbuch 6 in 1 und den zwei Versionen von Gehirnjoggin für zwischendurch.

In Japan erschien der Nintendo DSi XL am 21. November 2009, in Europa am 5. März 2010 und am 28. März 2010 in Nord Amerika.

Aktuell gibt es 5 verschiedenen Farben: Weinrot, Braun, Blau, Grün und Gelb. Zusätzlich gibt es einige Sonderversionen, wie die Box für das 25. Jubiläum von Super Mario Bros., welche einen Marioroten Nintendo DSi XL beinhält.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.