FANDOM


Bei einem Mincer handelt es sich um eine Art Stachelmine, welche an einen Reifen mit Stacheln erinnert.

Geschichte

Donkey Kong Country-Serie

Donkey Kong Country

Der Mincer hat seinen ersten Auftritt in Donkey Kong Country. Als Fortbewegungsart rollt er, wobei einige Mincer sogar in verschiedenen Höhen rollen und sich in der Luft drehen können. Eine Berührung mit einem Mincer fügt den Kongs Schaden zu und sie können ihn nicht besiegen, auch nicht mithilfe von Rambi. Allerdings verletzt Rambi sich nicht, wenn er auf einen Mincer springt, jedoch darf Rambis Gesicht den Mincer nicht berühren. Wenn dies passiert, läuft Rambi weg. Die Mincer gelten als Hauptgegner im Level Dyna-Grotten, zudem kommen sie in den Leveln Aufgetankter Ärger und Reiher Weiher vor.

Donkey Kong Land-Serie

Donkey Kong Land

In Donkey Kong Land kommen sie mit derselben Rolle wie in Donkey Kong Country wieder vor und es gibt wieder ein Level mit ihnen als Hauptgegner. Es heißt Spiky Tire Trail.

Trivia

  • Die Gegner Bitesize und Krash werden nicht in der Spielanleitung von Donkey Kong Country erwähnt, erscheinen aber im Abspann. Dem Mincer bleibt auch letzteres verwehrt.
  • Sein Verhalten ähnelt dem von Zingern.
  • Mincer erscheinen auch im Bonus-Spiel Funky Fischer der Game Boy Advance-Version von Donkey Kong Country.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Fandom may earn an affiliate commission on sales made from links on this page.

Stream the best stories.

Fandom may earn an affiliate commission on sales made from links on this page.

Get Disney+