FANDOM



“Ich bin nur eine ruhende Seele...Ich habe lange gewartet um dir das Reine Herz zu überreichen.”
Merlumina zu Mario, Super Paper Mario

Merlumina ist eine der Ältesten. Sie ist sehr leidenschaftlich, weise und intelligent. Für ihre Weisheit benannte man sie als Anführerin ihres Volkes. Sie kam als ruhende Seele in Kapitel 1-4 vor. Sie besaß das 2. Reine Herz. Alle Mitglieder der Ältesten haben entweder ein Halsband oder Ohrringe (wie bei Merlumina erkennbar ist) mit einem Stern. Sie ist fern verwandt mit Merlon. Zu den anderen Mitgliedern des Lichten Klans gehören MerleuchteMerloo und Merlimbis. Merlumina hat 1500 Jahre in der Halle auf den Helden der Prophezeiung gewartet um ihn das 2. Reine Herz zu überreichen.

Später im Spiel gibt es eine Mini-Mission, die damit beginnt, in Flopstadt auf der anderen Seite des Wahrsagerhauses von Merlee mit ihr zu sprechen, wobei sie von Mario & Co etwas will. In dieser Mission ist Merlumina dabei, man braucht lediglich von ihr ein Autogramm. Am Ende der Mission bekommen die Helden das Pixl Piccolo, mit dem sie im Kapitel 7-2 die Kettenbande zum Einschlafen bringen können.

Galerie

Trivia

  • Sie hat, bevor sie nach dem Spiel wieder 1500 Jahre schlief, einem heimlichen Verehrer ein Autogramm gegeben, was Mario wegen der Mission Piccolo demjenigen überreicht hat.
  • Sie ist die Anführerin des Lichten Klans (gewesen).
  • Sie sieht Merlieblich sehr ähnlich, nur hat sie hellblaue und Merlieblich dunkelblaue Haare.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.