Bei Mehl handelt es sich um hellgraues Mehl in einer dunkelgrauen Schüssel, das zum Kuchenbacken dient.

Geschichte

Paper Mario-Serie

Paper Mario

Das Mehl erscheint nur in Paper Mario. Im Laufe des Spiels trifft Prinzessin Peach auf den Gourmet Guy. Er verspricht, Bowser nicht zu erzählen, dass sie ihr Zimmer verlassen hat, wenn sie einen Kuchen backt. Peach stimmt zu und sucht zusammen mit Twink die Küche auf. Die beiden beschließen, einen Spezial-Erdbeerkuchen zu backen. Anfangs muss Peach die Eier und den Zucker umrühren, danach kommen das Mehl, die Butter, die Milch und das Salz in den Teig. Nun kommt der Kuchen in den Ofen, wo der Spieler ihn nach 30 Sekunden rausholen muss. Anschließend muss er zuerst mit Sahne, dann mit Erdbeeren verziert werden. Wird das Mehl vergessen, schmeckt der Kuchen nicht und wird von Gourmet Guy abgelehnt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.