MarioWiki
Advertisement
MarioWiki
10.205
Seiten

Unter einem Megabiss versteht man einen fliegenden, violetten Kopf ohne Körper. Er hat riesige Zähne, orange leuchtende Augen und einen violetten Flammenschweif als "Antrieb", durch den er an einen Fisch erinnert.

Geschichte[]

Paper Mario-Serie[]

Super Paper Mario[]

Seinen einzigen Auftritt hat der Megabiss in Super Paper Mario. Dort kommt er an vielen Orten vor, unter ihnen auch in der Grube der 100 Prüfungen in Flipstadt. Als Angriff stürzt er sich von Himmel auf sein Opfer. Da er vier KP aufweist, aber nur einen KP pro Angriff verliert, muss er viermal angegriffen werden, um ihn zu besiegen.

Er hat eine Unterart namens Gigabiss und eine Dunkel-Version namens Dunkel-Megabiss.

Trivia[]

  • Sein Name leitet sich aus "Megabyte" und "Biss" ab.
Advertisement