FANDOM


(Neue Fahrer)
(Bekannte Fahrer: Nicht erwiesen = gehört hier nicht rein)
Zeile 29: Zeile 29:
 
* [[Shy Guy]]
 
* [[Shy Guy]]
 
* [[Mii]]
 
* [[Mii]]
 
Es könnte allerdings noch weitere geben, einige Quellen behaupten Bowser Jr., Waluigi, Dixie Kong, Bumm Bumm, Dr. Mario und Kamek wären dabei, erwiesen ist es allerdings nicht.
 
   
 
=== Neue Fahrer ===
 
=== Neue Fahrer ===

Version vom 23. November 2011, 16:45 Uhr

Mario Kart 7 ist ein für den Nintendo 3DS erscheinendes Spiel und der bislang neueste Teil der Mario Kart-Serie. Es ist der insgesamt 9. Teil dieser Spielserie, der 7. Teil ihrer Hauptspiele und das dritte Handheld-Spiel. Mario Kart 7 wurde, zusammen mit dem Nintendo 3DS und dem ebenfalls auf dieser Konsole erscheinenden Spiel Paper Mario, auf der E3 2010 vorgestellt und wird nach aktuellen Annahmen vorraussichtlich Ende des Jahres 2011 erscheinen. Des Weiteren wird, wie Nintendo bestätigte, das Unternehmen Retro Studios, das zuvor bereits am Spiel Donkey Kong Country Returns arbeitete, an Mario Kart 7 beteiligt sein.

Bislang ist nicht allzu viel über Mario Kart 7 bekannt, lediglich einige Charaktere, Items, Gegner und Strecken wurden vorgestellt, Spielmodi und weitere Features bleiben noch unbekannt. Bislang ist bestätigt, dass die acht originalen spielbaren Charaktere der Mario Kart-Serie (Mit Ausnahme von Donkey Kong Jr. der ja inzwichen zu Donkey Kong heranwuchs) und die Miis in Mario Kart 7 spielbar sein werden. Die Auswahl der einsetzbaren Items weist nach jetztigem Wissensstand keine Neuerungen auf, jedoch werden die aus Super Mario Kart bekannten Münzen wieder auftreten, ihre Funktion bleibt jedoch noch unbekannt. Des Weiteren ist zu sehen, dass einige Strecken aus früheren Titeln der Mario Kart-Serie auftreten werden, so ist es höchstwahrscheinlich, dass erneut ein Retro Grand Prix vorhanden sein wird.

Bestätigte Spielelemente

Bekannte Fahrer

Neue Fahrer

Andere Charaktere

Einsetzbare Items

Gegner

Spielmodi

  • Grand Prix
  • Zeitfahren
  • Versus
  • Online
  • Ballonbalgerei
  • Münzjagd
  • Insignienraser

Strecken

  • Die Namen entsprechen der englischen Version und werden von Nintendo ins Deutsche übersetzt.

Pilz Cup

  • Toads Piste
  • Daisy Hills
  • Cheep-Cheep Lagoon
  • Shy Guy Bazzar

Blumen Cup

Stern Cup

  • Piranha Slider
  • Warios Schiff
  • Neo-Bowser City
  • Wuhu Loop 2

Spezial Cup

Panzer-Cup

Bananen-Cup

Blatt Cup

Blitz-Cup

Wettkampf-Arenen

Galerie

Bilder zu diesem Artikel sind in dieser Galerie auffindbar.

Trivia

  • Obwohl Mario Kart 7 die Seriennummer 7 trägt ist es bereits der 9. Teil der Mario Kart-Serie, doch ist es für Nintendo üblich, dass sie bei der Vergabe einer Seriennummer zuvor erschienende Nebenproduktionen, wie in dem Fall Mario Kart Arcade GP und Mario Kart Arcade GP 2, nicht berücksichtigen.
  • Mit Mario Kart 7 ist es erstmals der Fall, dass im Namen eines Spiels der Mario Kart-Serie dessen Seriennummer vertreten ist.
  • Außerdem ist Mario Kart 7, zusammen mit Mario Kart: Double Dash!!, das einzige Spiel der Mario Kart-Serie, in dem in keinem Namen des Spiels auf die Konsole, auf der es erscheint, verwiesen wird. Dies jedoch nur, wenn dass "Super" im Namen von Super Mario Kart und das "Advance" im japanischen Namen von Mario Kart: Super Circuit berücksichtigt wird.
  • Mit Koopas Auftritt in diesem Spiel ist es seit dem 16 Jahre zuvor erschienenden Spiel Mario's Tennis wieder der Fall, dass er in einem Handheld-Spiel spielbar ist sowie das erste Mal in einem Handheld-Mario Kart.

Referenzen

  1. Retro Studios Beteiligung an Mario Kart 7


Spiele für Nintendo 3DS
Mario-Serie Mario & Luigi: Dream Team Bros.Mario & Luigi: Paper Jam Bros.Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen London 2012Mario Kart 7Mario Sports SuperstarsPaper Mario: Sticker StarSuper Mario 3D LandLuigi's Mansion 2Mario Tennis OpenNew Super Mario Bros. 2
Donkey-Kong-Serie Donkey Kong Country Returns 3DMario & Donkey Kong
Yoshi-Serie Yoshi's New Island
Wario-Serie WarioWare Gold
Andere
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.