FANDOM



Der Mühlstein-Gnawty stellt einen braunen Gnawty dar, der in einem Mühlstein sitzt und diesen benutzt wie ein Hamster sein Hamsterrad, nur dass er mit ihm die Kongs verfolgt.

Geschichte

Donkey Kong Country-Serie

Donkey Kong Country

Seinen einzigen Auftritt hat der Mühlstein-Gnawty in Donkey Kong Country. Er bewegt sich nicht, bis er die Kongs bemerkt. In diesem Fall beginnt er, sie zu jagen, sodass sie schnell weglaufen und dabei auch anderen Gegnern ausweichen müssen. Besiegen lässt ein Mühlstein-Gnawty sich nicht, aber wenn er auf eine Wand trifft, kann er nicht weiter fahren, während die Kongs mit einem Seil vor ihm entkommen können. Auch wenn er auf einen Abgrund trifft, besteht keine Gefahr mehr für die Kongs: In diesem Fall fährt der Mühlstein-Gnawty in den Abgrund. Diesen Gegner gibt es in den Leveln Bad Mühlstein und Tempo-Tempel.

Trivia

  • Im GBA-Remake haben der normale Gnawty und er dieselbe Farbe.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.