FANDOM



Bei Loren Leichtsinn handelt es sich um das 27. Level in Donkey Kong Country und das fünfte Level der Krimskrams GmbH. Im GBA-Remake wurde seine Position mit der des nächsten Levels Koma Keller vertauscht.

Layout

Das Level ähnelt Loren-Crash, ist aber um einiges schwieriger. Zwar liegen keine umgekippten Loren auf der Strecke, aber dafür springen die Loren nicht mit den Kongs mit, sodass nach jedem Abgrund eine neue Lore auf sie wartet. Später im Level sitzt ein Krash in ihr und muss besiegt werden, bevor die Kongs mit der Lore fahren können.

Sammelbares

KONG-Buchstaben

  • Das K befindet sich zwischen zwei Neckys, während mit der zweiten Lore gefahren wird.
  • Nach dem ersten Zinger wartet das O.
  • Das N finden die Kongs nach dem Sternenfass.
  • Auf der ersten Plattform nach dem zweiten Bonuslevel kann das G gesammelt werden.

Bonuslevel

  • Nach dem Einsammeln des K während der Fahrt nach unten sieht man ein Seil, an dem die Kongs zu einer anderen Lore springen können. Mit ihr wird in mehrere Bananen gefahren, in deren Mitte die Kongs in ein Bonus-Fass springen müssen. Im Bonuslevel können sie mit Kanonenfässern Items sammeln.
  • Nach dem N müssen die Kongs auf einen Reifen springen und von ihm aus in ein Bonus-Fass. Im Bonuslevel müssen sie an Fässer springen, um Bilder von Tierstatuen erscheinen zu lassen und eine zu gewinnen, wenn dreimal das gleiche Bild erscheint.
  • Von der letzten Lore aus müssen die Kongs nach links auf einen Reifen springen, über zwei weitere Reifen geht es zu einem Bonus-Fass. In diesem Bonuslevel müssen die Kongs mit einem Reifen auf einer beweglichen Plattform viele Bananen holen.

Gegner

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.