Fandom



Beim Kupfer-Canyon handelt es sich um ein Level im orangen Bereich von Paper Mario: Color Splash.

Rolle im Spiel

Um den Kupfer-Canyon betreten zu können, muss Papier-Mario den orangen Farbstern im Gut Schlüsselblume finden und eine Erlaubnis des Professors bekommen. Im Kupfer-Canyon finden Ausgrabungen nach Fossilien statt, außerdem gibt es Erdbeben, deren Ursache Papier-Mario herausfinden muss. Im Kupfer-Canyon findet Papier-Mario den Knochen, mit dem er Ketterinchen anlocken kann. Daraufhin stellt sich heraus, dass sie die Erdbeben verursacht hat. Außerdem findet sie ein Fossil von Papier-Draggadon und den kleinen orangen Farbstern des Levels. Dieser öffnet einen Weg zum Terrakotta-Tempel.

Der Abendrot-Express fährt am Anfang des Kupfer-Canyons ab. Wenn Papier-Mario mit diesem den orangen Großen Farbstern geholt hat, wird das Papier-Draggadon-Fossil lebendig, fliegt weg und kann im Vulkan Siena gefunden werden.

Gegner

Trivia

  • Wenn Papier-Mario den Hammer einsetzt, bevor er den Farbstern eingesammelt hat, bittet ein Papier-Toad ihn aufzuhören, um kein eine Million Jahre altes Fossil zu zerstören.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+