Fandom


Korallen Karambolage, in der GBA-Version Korallen Kaos, ist der Name des vierten Levels des Tiefsten Kongo, der ersten Welt aus Donkey Kong Country.

Dieses Level findet unter Wasser statt, sodass die Kongs schwimmen müssen. Außerdem steht ihnen erstmals Enguarde zur Seite und sie begegnen allen Unterwasser-Gegnern im Spiel außer Squidge.

Layout

Beim Schwimmen müssen die Kongs aufpassen, dass sie kein Gegner berührt. Mit Enguarde lassen sich die Gegner Bitesize, Chomps und Chomps Jr. besiegen, den Perlen der Clambos und den Croctopussen muss man auch mit ihm ausweichen. Hinter einer falschen Wand gibt es einen versteckten Bereich mit einer Tierstatue von Expresso.

Sammelbares

KONG-Buchstaben

  • Oben am ersten Weg gibt es eine Nische mit dem K.
  • Über dem Sternenfass muss mit Enguarde ein Chomps Jr. besiegt werden, um das O in einer Nische zu erreichen.
  • Nachdem das dritte DK-Fass passiert wurde, findet man das N.
  • Der vorletzte Croctopus bewacht das G.

Warp-Fass

Unter dem ersten Croctopus können die Kongs in einen geheimen Raum mit dem Warp-Fass schwimmen. Es kommt nur im GBA-Remake vor.

Gegner

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+