Fandom



Klobber-Chaos, in der GBA-Version Klobber-Chaos, ist der Name des dritten Levels der Verlorenen Welt, der achten Welt aus Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest. Um es zu erreichen, müssen Diddy und Dixie Kong bei Klubbas Kiosk im Tiefen Kremland 15 Krem-Münzen bezahlen.

Layout

Das Level findet in einem Dschungel statt. Wegen Stacheln am Boden müssen die Kongs viele Kanonenfässer und Drehbare Fässer benutzen. Der Name des Levels kommt von den vielen Klobbern.

Sammelbares

Bonuslevel

  • Das Bonuslevel befindet sich erst am Levelends-Ziel. Dort schwebt eine Banane in der Luft, zu der ein Kong den anderen werfen muss. Er landet in einem Bonus-Fass. Im Bonuslevel müssen mit einem !-Fass alle Zinger besiegt werden, um die DK-Münze zu bekommen.

Goldene Feder

Eine unsichtbare Goldene Feder tritt im GBA-Remake auf. Wieder müssen die Kongs sich zum Levelends-Ziel begeben und dort an der rechten Wand springen, um die Feder zu bekommen.

Gegner

Galerie

SNES-Version

GBA-Version

Trivia

  • Die Schreibweise "Klobber-Chaos" stammt aus dem GBA-Remake. In der SNES-Version wird der Name ohne Bindestrich geschrieben.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+