Fandom


(Maxi Karts)
(Maxi Bikes)
Zeile 62: Zeile 62:
 
* Bowser-Bike
 
* Bowser-Bike
 
* Wario-Bike
 
* Wario-Bike
* Schnuppe (Freischalten)
+
* Schnuppe (freischaltbar)
* Torped (Freischalten)
+
* Torped (freischaltbar)
* Phantom (Freischalten)
+
* Phantom (freischaltbar)
  +
 
== Mario Kart 7==
 
== Mario Kart 7==
 
In diesem Spiel gibt es für die Karts ein ganz anderes Prinzip, und zwar das, dass die Karts nach dem Auswählen des Fahrers selbst aus drei Teilen (Kart, Reifen und Gleiter, die Schraube, die das Kart unter Wasser ausfährt, ist immer die Gleiche.) zusammengestellt werden. Dabei kann jeder Fahrer jedes freigeschaltete Teil benutzen. Die Kartteile können im Verlauf des Spiels durch eingesammelte und ins Ziel gebrachte Münzen freigeschaltet werden. Hier eine Aufstellung von einigen Kartteilen:
 
In diesem Spiel gibt es für die Karts ein ganz anderes Prinzip, und zwar das, dass die Karts nach dem Auswählen des Fahrers selbst aus drei Teilen (Kart, Reifen und Gleiter, die Schraube, die das Kart unter Wasser ausfährt, ist immer die Gleiche.) zusammengestellt werden. Dabei kann jeder Fahrer jedes freigeschaltete Teil benutzen. Die Kartteile können im Verlauf des Spiels durch eingesammelte und ins Ziel gebrachte Münzen freigeschaltet werden. Hier eine Aufstellung von einigen Kartteilen:

Version vom 11. April 2012, 13:26 Uhr

MK7 Artwork Turbo-Pilz Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen (mehr oder weniger) einige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
MK7 Artwork Turbo-Pilz Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht dem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
MK7 Artwork Turbo-Pilz Diesem Artikel fehlen den Inhalt erklärende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hinzufügst!
MK7 Artwork Turbo-Pilz Diesem Artikel fehlen wichtige Vorlagen, wie Infoboxen oder Navigationen, die den Artikel besser darstellen würden. Sieh dich doch gleich nach passenden Vorlagen um und füge sie ein!

Super Mario Kart

In diesem Spiel sehen alle Karts gleich aus, sodass hier nur die Fahrer den Unterschied machen.

Mario Kart 64

Hier besitzt jeder Fahrer ein farblich zu ihm passendes Kart, Mario z. B. ein rotes, Peach ein pinkfarbenes.

Mario Kart: Super Circuit

Alle Karts sehen wie in Super Mario Kart gleich aus. Also machen nur die Fahrer den Unterschied aus.

Mario Kart: Double Dash

In diesem Spiel gibt es für jeden Fahrer ein eigenes, zu ihm passendes Kart. Außerdem kann man den Triumph-Schlitten freischalten, wenn man im Spiegelmodus die Meisterschaft gewinnt. Dieses Kart können alle Fahrer benutzen.

Mario Kart DS

Am Anfang besitzt jeder Fahrer ein Standard-Kart und ein Anderes, das zu ihm passt. Durch Freischalten kommt ein drittes Kart hinzu. Danach hat jeder Fahrer sieben Karts (vier davon von anderen Fahrern). Wurde alles gewonnen, kann jeder Fahrer jedes Kart benutzen.

Mario Kart Wii

Zum ersten mal in der Mario Kart-Serie kann man nicht nur Karts fahren, sondern auch Bikes. Jeder kann alle Fahrzeuge seiner Gewichtsklasse benutzen. Jedoch fahren im Grand Prix bei 50 cm³ nur Karts und bei 100 cm³ nur Bikes. In der Klasse 150 cm³ und im Spiegelmodus können beide Fahrzeugtypen ausgewählt werden.

Mini Karts

  • Mini-Kart
  • Baby-Booster
  • Minibiest
  • Bob-Cheep (freischaltbar)
  • Monztruck (freischaltbar)
  • Blue Falcon (freischaltbar)

Mini Bikes

  • Mini-Bike
  • Willi-Bike
  • Blitzer
  • Quakquak (freischaltbar)
  • Kameknaller (freischaltbar)
  • Jet-A (freischaltbar)

Medi Karts

  • Medi-Kart
  • Nostalgia 1
  • Windschnitte
  • Blooper-Bolide (freischaltbar)
  • Cabriosa (freischaltbar)
  • Glory (freischaltbar)

Medi Bikes

  • Medi-Bike
  • Mach-Bike
  • Bonbon-Bike
  • Rapido (freischaltbar)
  • Pistensturm (freischaltbar)
  • Flippster (freischaltbar)

Maxi Karts

  • Maxi-Kart
  • Offroader
  • Feuerschleuder
  • Pistenpiranha (freischaltbar)
  • Sterngleiter (freischaltbar)
  • Turbetto (freischaltbar)

Maxi Bikes

  • Maxi-Bike
  • Bowser-Bike
  • Wario-Bike
  • Schnuppe (freischaltbar)
  • Torped (freischaltbar)
  • Phantom (freischaltbar)

Mario Kart 7

In diesem Spiel gibt es für die Karts ein ganz anderes Prinzip, und zwar das, dass die Karts nach dem Auswählen des Fahrers selbst aus drei Teilen (Kart, Reifen und Gleiter, die Schraube, die das Kart unter Wasser ausfährt, ist immer die Gleiche.) zusammengestellt werden. Dabei kann jeder Fahrer jedes freigeschaltete Teil benutzen. Die Kartteile können im Verlauf des Spiels durch eingesammelte und ins Ziel gebrachte Münzen freigeschaltet werden. Hier eine Aufstellung von einigen Kartteilen:

Anfangs-Kartteile

Karts

  • Standard
  • Schleifenkiste
  • Bananabuggy

Reifen

  • Standard
  • Klein
  • Gelände

Gleiter

  • Standard

freischaltbare Goldteile

  • Goldkart (20000 Münzen)
  • Goldreifen (15000 Münzen)
  • Goldgleiter (10000 Münzen)
  • Goldlenkrad (100 Rennen fahren, von denen mindestens 80 in der Ego-Perspektive)

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.