Bei der Holunder-Atoll: Schatzinsel handelt es sich um ein Level im lila Bereich von Paper Mario: Color Splash.

Rolle im Spiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um die Schatzinsel betreten zu können, muss Papier-Mario den violetten Farbstern auf der Holunder-Atoll: Leuchtturminsel finden. Auf der Schatzinsel befindet sich ein Zugang in die Revers-Welt. Diese sieht der normalen ähnlich, jedoch bei Nacht und mit Papier-Knochentrocken und Papier-Buu Huus. Die Revers-Welt muss benutzt werden, um in der Höhle weiterzukommen. Dort findet Papier-Mario den Grill, den er braucht, um einen verrauchten Raum vom Rauch zu befreien, und Salz und Pfeffer. Beide Dinge sind außerdem notwendig, um in der Paprikaterie das Steak zuzubereiten. Da auf der Schatzinsel ein Bosskampf gegen Papier-Wendy O. Koopa absolviert werden muss, sollte Papier-Mario die Sofortbildkamera mitnehmen. Mit ihr kann er Wendys Ring-Angriff abwehren, mit dem sie versucht, ihn zu fesseln. Wird sie besiegt, bekommt Papier-Mario den Großen Violetten Farbstern. Dieser färbt den großen Farblosen Fleck in der Bistroase.

Gegner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boss[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Insel ähnelt Knochenkopf-Eiland aus Paper Mario: The Origami King. Auf beiden Inseln gibt es einen Schädel und ein Rätsel mit brennenden Fackeln, zudem liegen beide Inseln in einem Bereich, der mit der Farbe Violett zu tun hat sowie zumindest zeitweise im Nebel.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.