Die Gumba-Maske ist ein Item aus Super Mario 3D World. Die Maske kann erhalten werden, nachdem der Spieler einen bestimmten Gumba besiegt hat. Sie steht in Welt 5-1, nah den Football-Chucks, allerdings frei zur Verfügung. Wie viele weitere Gegenstände im Spiel, kann die Gumba-Maske auf dem Kopf des Spielers getragen werden. Sobald die Gumba-Maske getragen wird, bemerken einen manche Gegner nicht und werden somit nicht angreifen. Kontakt mit Gegnern hat jedoch Schaden und Verlieren der Maske zufolge. Springt der Spieler mit der Gumba-Maske auf dem Kopf, so ertönt der Sound eines hüpfenden Gumbas. Kriecht der Spieler mit der Maske auf dem Kopf, so ist der Sound eines laufenden Gumbas zu hören. In dieser Form können keine weiteren Power-Ups mehr eingesetzt werden, obwohl Peachs Gleit-Fähigkeit erhalten bleibt.

In Paper Mario: The Origami King gibt es eine Gumba-Maske im Shogunland. Papier-Mario braucht sie unter anderem zur Tarnung, um an den Faltschergen vor dem Shogun-Theater vorbeizukommen und um Olivia aufzumuntern, nachdem Bobby sich selbst geopfert hat, um Olivia von einem Felsbrocken zu befreien.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.