Fandom



Beim Gumba-Kastell handelt es sich um das sechste und letzte Level in Welt 1 in Paper Mario: Sticker Star. Der erste Royalsticker befindet sich in diesem Level.

Geschichte

Paper Mario-Serie

Paper Mario: Sticker Star

Am Anfang des Gumba-Kastells muss Papier-Mario einen Block benutzen, um die Brücke in die richtige Richtung zu drehen. Nun muss er Bob-ombs mit Fallschirmen ausweichen. Unterwegs kommt er auf eine Brücke, wird aber von zwei Ventilatoren weggeweht. Um weiterzukommen, muss auf jeden Ventilator ein Sticker geklebt werden. Allerdings muss die Brücke schnell überquert werden, denn die Sticker halten nicht lange. Nun muss Papier-Mario Bob-ombs zu Toren locken, damit die Explosionen der Bob-ombs diese öffnen. Dann muss Papier-Mario Bowser-Bänder abziehen, damit er weiter zu einer Treppe kommt. Im Turm, in dem die Treppe führt, muss der Glitzergigant-Gumba besiegt werden, woraufhin Papier-Mario den ersten Royalsticker erhält.

Mit einer Geheimtür kann die Wasserpistole gefunden werden. Auch die Trompete lässt sich im Gumba-Kastell finden.

Gegner

Trivia

  • Wenn Papier-Mario zur Treppe geht, die in den Turm führt, ist Papier-Luigi zu sehen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+