FANDOM



Die Feenprinzessinnen sind Charaktere, die ihr Debüt in Super Mario 3D World feierten.

Geschichte

Super Mario 3D World

Die grüne Feenprinzessin
SM3DW - Grüne Feenprinzessin erklährt die Lage
erscheint im Intro, als Mario, Luigi, Prinzessin Peach und der blaue Toad ein Glasrohr finden und reparieren. Danach fliegen sämtliche Items aus dem Rohr, bevor die Prinzessin erscheint. Anschließend klärt sie die Gruppe darüber auf, dass ihr Königreich in Gefahr wäre und Bowser dabei wäre, die anderen Feenprinzessinnen einzufangen. Plötzlich erscheint Bowser aus dem Glasrohr und fängt schließlich die grüne Feenprinzessin ein und flüchtet wieder.
SM3DW - Grüne Feenprinzessin wird von Bowser entführt
So schnell wie möglich folgen ihnen die vier Protagonisten, um die Prinzessinnen und ihr Königreich zu retten.

Jede Feenprinzessin ist einer Welt und dort einem Schloss zugeteilt, um die jeweilige Prinzessin zu befreien müssen die Protagonisten den Boss des jeweiligen Schlosses besiegen. Jede Prinzessin die befreit wurde baut mit einem Hammer der die selbe Farbe hat wie die Prinzessin eine Glasröhre zu nächsten Welt, außer die rote Prinzessin aus Welt 7 , sie baut eine Rakete.

SM3DW - Die zweite Entführung

Nachdem Bowser in Welt 7 besiegt wurde und alle Prinzessinnen gerettet wurden, erscheint Bowser, fängt sie alle in einem großen Glas ein und flüchtet in Welt 8. Nachdem sie Helden sich durch Welt 8 gekämpft haben, besiegen sie Katzen-Bowser und retten die Prinzessinnen. Danach verabschieden sie die Helden die mit der Glasröhre zurück ins Pilz-Königreich gehen. Nach dem Abspann bauen sie zusammen eine Rakete die in die zu Welt Stern Welt Stern führt.

Captain Toad: Treasure Tracker

Hier erscheinen sie am Ende des Spiels, wenn das Intro von Super Mario 3D World erscheint. Dort kommt die grüne Prinzessin aus der reparierten Glasröhre und erzählt den Protagonisten die Lage, das Bowser die anderen sechs Prinzessinnen entführt hat und wird anschließend selbst von ihm entführt.

Mario Tennis: Ultra Smash

MTUS - Grüne Feenrinzessin Screenshot

Hier erscheint die grüne Feenprinzessin als neuer freischaltbarer spielbarer Charakter. Sie gehört mit Peach der Klasse "Präzise" an, dass heißt das sie eine gute Ballkontrolle haben, aber unterdurchschnittliche Kraft.

Es gibt zwei Methoden sie freizuschalten, wenn beim Mega-Ballwechsel der Ball 100 mal hin und her geschlagen wird oder sie kann für 5000 Münzen im Shop gekauft werden. Egal welche Methode benutzt wird, beim freischalten wird wie bei den anderen freischaltbaren Charakteren, ihre Stern-Version mit verbesserten Stats zusätzlich freigeschaltet.

Galerie

Trivia

  • Bowsers Stil, die Prinzessinnen in den Gläsern einzufangen ähnelt sehr dem von Link.
  • Die Farbe der jeweiligen Feenprinzessinnen ähnelt der Themenfarbe der Welt, in der sie gerettet werden müssen.
  • Sie ähneln stark den Subcons aus Super Mario Bros. 2.

Namen in anderen Sprachen

Sprache Name Bedeutung

Bedeutung

Japanisch ようせい姫
Yōseihime
Feenprinzessin
Englisch Sprixie Princesses Sprixie Prinzessinnen
Französisch Princesses Libella Zusammensetzung aus "libellule" (Drachenfliege) und der weibliche Endung -lla
Portugiesisch Anafada Zusammensetzung aus Ana (ein populärer Name) und fada (Fee)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.