Fandom


Nicht zu verwechseln mit dem Level 1-1 Dschungel-Fieber aus Donkey Kong Country Returns.

Dschungel-Fieber ist der Name des ersten Levels des Tiefsten Kongo, der ersten Welt aus Donkey Kong Country.

Aufbau

Zu Beginn des Levels verlässt Donkey Kong sein Baumhaus. Der Spieler kann das Baumhaus betreten und findet in ihm einen roten Extraleben-Ballon. Unter dem Baumhaus befindet sich die zunächst leere Bananenhöhle. Nach Besiegen von King K. Rool ist sie wieder voller Bananen. Zu Beginn des Levels ist es sowohl möglich, auf dem Boden zu laufen, als auch von Baum zu Baum zu springen. Auf dem Boden gibt es Gegner und nach kurzer Zeit ein DK-Fass, auf den Bäumen lassen sich weitere Extraleben-Ballons finden. Außerdem lässt sich eine Tier-Kiste mit Rambi und auch eine Tierstatue von Expresso finden.

Sammelbares

SNES- und GBA-Version

- K-O-N-G-Buchstaben -

Position Buchstabe Beschreibung
DKC2 Sprite K
Nach kurzer Zeit treffen die Kongs auf die erste Kante. Dort gibt es einen Kritter und das K.
DKC2 Sprite O
Bald danach wird das Sternenfass erreicht, das O wartet daneben.
DKC2 Sprite N
Nach der Tier-Kiste treffen die Kongs und Rambi drei Gnawtys und dann sehen sie das N.
DKC2 Sprite G
Nachdem die Kongs die letzten drei Kritter getroffen haben, finden sie das G auf einer Baumkrone. Wenn sie das erste Bonuslevel abschließen, erreichen sie es automatisch.

- Bonuslevel -

Position Beschreibung
Rechts vom N lässt sich eine Höhle erreichen, indem Rambi eine Wand zerstört. In der Höhle müssen so viele Bananen wie möglich gesammelt werden.
Nach Verlassen der Höhle und Springen von der Baumkrone lässt sich eine Wand mit einem Fass zerstören. Im Bonusraum müssen Fässer zum Treffen von Tierstatuen benutzt werden. Schaffen es die Kongs, dreimal die gleiche Tierstatue zu treffen, bekommen sie sie, wenn nicht, erhalten sie nichts.

- Warp-Fass -

Position Beschreibung
Im GBA-Remake gibt es ein Warp-Fass. Um es zu erreichen, müssen die Kongs zunächst auf den Bäumen springen und dann vom vierten Baum aus nach rechts springen. Sie kommen in die Nähe des zweiten Bonuslevels.

Nur GBA-Version

- Kamera -

Position Kamera Beschreibung
DKC Screenshot Dschungel-Fieber (1. Kamera)
1/52 In Donkey Kongs Baumhaus liegt die 1. Kamera links, versteckt hinter einem großen Bananenhaufen.

Das Bild dieser Kamera zeigt ein Artwork, auf welchem sich Donkey und Diddy Kong an einer Liane durch den Dschungel schwingen, auf Seite 11 im Sammelalbum.

DKC Screenshot Dschungel-Fieber (2. Kamera)
2/52 Für die 2. Kamera muss ein Klump mit einer Handklatsch-Attacke besiegt werden. Dieser befindet sich in der Nähe des K.

Dies ist zwar mit jedem Klump des Spiels möglich, da in diesem Level aber der erste Klump des Spiels vorkommt, besteht hier auch das erste mal die Möglichkeit, diese Kamera einzusammeln.

Das Bild dieser Kamera zeigt das Artwork eines Klump auf Seite 1 im Sammelalbum.

DKC Screenshot Dschungel-Fieber (3. Kamera)
3/52 Im 1. Bonuslevel, welches mit Rambi freigelegt werden muss, liegt die 3. Kamera kurz nach dem Eingang zum Bonuslevel auf dem Weg zum Ausgang.

Das Bild dieser Kamera zeigt ein Artwork, in welchem Donkey Kong auf Rambi reitet, auf Seite 8 im Sammelalbum.

Gegner

Trivia

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+