FANDOM


(Bearbeiten einer Galerie)
(Änderung 133129 von Coolboy1574 (Diskussion) rückgängig gemacht.)
Zeile 164: Zeile 164:
   
 
== Galerie ==
 
== Galerie ==
<gallery captionalign="center" position="center">
+
<gallery captionalign=center position=center>
 
Datei:DK-Inseln (DK-Kopf).jpg|DK-Insel (DK-Kopf)
 
Datei:DK-Inseln (DK-Kopf).jpg|DK-Insel (DK-Kopf)
 
Datei:DK-Inseln (Feen-Inseln).jpg|DK-Insel (Feen-Inseln)
 
Datei:DK-Inseln (Feen-Inseln).jpg|DK-Insel (Feen-Inseln)
 
Datei:DK-Inseln (K.Rolls).jpg|DK-Insel (K.Rolls)
 
Datei:DK-Inseln (K.Rolls).jpg|DK-Insel (K.Rolls)
Donkey-Kong-64-3.jpg
 
donkey-kong-64.4166562.jpg
 
gfs_41619_1_11.jpg
 
n64_Donkey_Kong_64_(U)_2.jpg
 
Dazzling-Addar-s-Bananorama--Let-s-Play-Donkey-Kong-64-Frantic-Factory-2--A-new-terror-e10447981.jpg
 
Donkey Kong 64 (E) (M4).png
 
donkey-kong-64.1348071.jpg
 
 
</gallery>
 
</gallery>
 
<br clear=all>
 
<br clear=all>

Version vom 11. Dezember 2011, 15:50 Uhr

Donkey Kong 64 aus dem Jahre 1999 war eines der meistverkauften Nintendo 64-Spiele überhaupt. Es wurde von der Firma Rare hergestellt, die damals noch für Nintendo arbeitete. Mit diesem Spiel betrat Donkey Kong zum ersten Mal die wirkliche 3. Dimension. Zugleich war es auch die Geburtsstunde der neuen Kong-Mitglieder Tiny Kong, Lanky Kong und Chunky Kong.


Geschichte

King K. Rool kehrt mit der Vernichtungsmaschine "Kaputt-O-Matik" zu den DK-Inseln zurück, um die Insel und all ihre Bewohner zu vernichten. Die Sache geht allerdings schief, weil sich die Steuermänner seiner schwimmenden Festung, in der die Kaputt-O-Matik transportiert wird, nicht für die richtige Richtung entscheiden können. Der Streit der Beiden endet damit, dass die Festung gegen einen harten Felsen kracht. Die Festung selbst nimmt keinen Schaden ,dafür wurde aber die Kaputt-O-Matik durch den Aufprall beschädigt. Um sich Zeit für die Reperatur zu verschaffen, stiften King K. Rool und seine Gefolge auf den DK-Inseln etwas Chaos, indem sie Diddy Kong, Tiny Kong, Lanky Kong und Chunky Kong entführen und (wie in Donkey Kong Country) den Bananenvorrat der Kongs klauen. Nachdem Donkey Kong von Squawks, dem Papagei, über die unangenehmen Neuigkeiten informiert wurde, macht er sich auf, um für Ordnung zu sorgen. Und nachdem er seine Vier Freunde befreit hat, ging das Abenteuer richtig los...


Spielbare Kongs

Weitere Kongs

Andere, wichtige Charakter

  • K. Lumsy (bringt dich zu King K. Rool, wenn du alle 8 Endgegnerschlüssel hast)
  • Snide (Blaupausen)
  • Scoff & Troff (gib ihnen genug kleine Bananen und sie lassen dich zum Endgegner einer Welt)
  • B. Locker (lässt dich für eine bestimmte Anzahl an Goldenen Bananen in die Level)


Fähigkeiten

Von den anderen Kongs werden die Haupthelden mit verschiedenen Fähigkeiten und Waffen ausgerüstet.

DK

Von Cranky:

  • Pavian Perplexer: Stell DK auf eine DK-Platte und aktiviere sie, um in einem Kanonenfässerkurs zu landen.
  • Kong Power: Spring in ein DK-Fass, um unverwundbar zu werden.
  • Gorillagriff: Stell DK ein einen Hebel und aktiviere ihn.

Von Funky:

  • Kokos-Kanone

Von Candy:

  • Boom-Bongo

Diddy Kong

Von Cranky:

  • Primatensprung: Stell Diddy auf eine Diddy-Platte und lass ihn sehr hochspringen.
  • Racketen Rocker: Spring in ein Diddy-Fass und fliege mit dem Racketen-Fass durch die Luft.
  • Schimschu Rempler: Benutze ihn, um Wandschalter zu aktivieren und um Gongs zu schlagen.

Von Funky:

Von Candy:

  • Krawallklampfe

Lanky Kong

Von Cranky:

  • Kong Ballong: Stell Lanky auf eine Lanky-Platte, auf der er sich aufbläst und wie ein Ballong schwebt.
  • Orang-U-Sprint: Spring in ein Lanky-Fass, um dich schneller zu bewegen.
  • Organ-U-Stand: Nutze diese Fähigkeit, um Abhänge und Steigungen zu erklimmen.

Von Funky:

  • Trauben-Tröte

Von Candy:

  • Primatenposaune

Tiny Kong

Von Cranky:

  • Primatoport: Stell dich mit Tiny auf eine Tiny-Platte, um dich zu teleportieren.
  • Kleini-Tiny: Spring in ein Tiny-Fass, um zu schrumpfen.
  • Wirbelwind: Schwebe mit wirbelnder Haarpracht langsam zu Boden.

Von Funky:

  • Feder-Flitze

Von Candy:

  • Sabotagesaxophon

Chunky Kong

Von Cranky:

  • Astralavista Baby: Stell Chunky auf eine Chunky-Platte, um unsichtbar (aber nicht unverwundbar) zu werden.
  • Giga Gorilla: Spring in ein Chunky-Fass, um zum Riesen zu werden.
  • Primaten Punch: Zerlege mit diesem kräftigen Schlag Hindernisse und Gegner.

Von Funky:

  • Ananas-Atomisator

Von Candy:

  • Terror-Triangel

Für Alle:

Von Cranky:

  • Primatenpower: Eine Art Stampfattacke. Damit lassen sich Schalter betätigen. Gibt es in 3 Varianten.

Von Funky:

  • Munitions-Gürtel: Erweitert die Munition der Waffen. Von 50 bis 200.
  • Zielsuch-Munition: Verfolgt Gegner.
  • Zielfernrohr: Nah-und Fernsicht in der Ego-Perspektive.

Von Candy:

  • Energieerweiterung: Man bekommt 4 Extratreffer.
  • Kopfhörer: Man kann die Instrumente häufiger nutzten. Von 10 bis 25-mal.

Welten & Endgegner

Alle kleinen Spielwelten sind durch eine große, frei begehbare Außenwelt erreichbar. Diese Außenwelt umfasst die DK-Insel, King K. Rools Insel, die Insel, in der K. Lumsy festgehalten wird, die Feeninsel, sowie mehrere kleine angrenzende Inseln. Endgegner ist King K. Rool höchstpersönlich.

Level Endgegner
Tropen Trubel Army Dillo
Azteken Arena Dogadon
Fabrik Fatal Mad Jack
Aqua Alptraum Puftoss
Wunder Wald Dogadon
Kristall Kaverne Army Dillo
Kamikaze Kastell Papp-A-Trapp
K. Rools Kommandantur -

Mehrspieler-Modus

Das Spiel besitzt einen Mehrspieler-Modus (auch "MULTI KONG" genannt), in denen bis zu 4 Spieler gegeneinander antreten können. Um die einzelnen Charaktere spielen zu können, müssen diese zuerst im Story-Modus gerettet werden. Ein geheimer Charakter kann freigeschaltet werden, indem man 15 Bananenfeen fotografiert.

Es gibt 2 Mehrspieler-Kampfspielarten:

  • KONGFRONTATION: Kämpfe in großen Arenen.

Unterteilt in:

    • Survival (der Letzte, der übrig bleibt, gewinnt.)
    • Münzjagd (wer am Ende der Zeit die meisten Münzen hat, gewinnt.)
    • Eroberung (hol die DK-Münze und laufe über alle grauen Platten)
    • Besitzer (hol dir DK-Münze und behalte sie bis zum Ende der Zeit)
  • KONG KAMPF (Kämpfe auf einer kleineren Arena)

Besonderheiten

  • Es gibt drei unterschiedliche Endsequenzen.
  • Es gibt 2 alte Orginal-Spiele-Klassiker in dem Spiel: Donkey Kong(Arcade) (in der Fabrik Fatal) & Jet Pac (bringe Cranky Kong 15 Bananen-Medallien)
  • Das Spiel war das erste für die Konsole, welches zum Spielen das Expansion Pak benötigte. Aus diesem Grund war es in diesem Spiel enthalten.
  • Es war das Spiel des Jahres 1999.
  • In diesem Spiel wurden die meisten Items gesammelt.
  • An diversen Anspielungen und Sprüchen in der Spieleanleitung merkt man, dass sie von Cranky Kong verfasst wurde.

Galerie


DKLogo
Mario vs. Donkey Kong-Serie Donkey KongDonkey Kong (Game Boy)Donkey Kong Jr.Donkey Kong 3Classic NES Series: Donkey KongMario vs. Donkey KongMario vs. Donkey Kong 2: Marsch der Mini-MariosMario vs. Donkey Kong: Die Rückkehr der Mini-Marios!Mario vs. Donkey Kong: Mini-Land Mayhem!
Donkey Kong Country-Serie Donkey Kong CountryDonkey Kong LandDonkey Kong Country 2: Diddy's Kong QuestDonkey Kong Land 2Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double TroubleDonkey Kong Land IIIDonkey Kong Country ReturnsDonkey Kong Country: Tropical Freeze
Donkey Konga Serie Donkey KongaDonkey Konga 2Donkey Konga 3
Andere Donkey Kong Jr. MathDonkey Kong ClassicsDonkey Kong CircusDonkey Kong HockeyDiddy Kong RacingDonkey Kong 64DK: King of SwingDK: Jungle ClimberDonkey Kong Barrel BlastDonkey Kong Jungle BeatDiddy Kong Racing DS
Nintendo 64-Spiele
Mario-Serie Dr. Mario 64Mario Artist: Communication KitMario Artist: Paint StudioMario Artist: Polygon StudioMario Artist: Talent StudioMario GolfMario Kart 64Mario no PhotopiMario PartyMario Party 2Mario Party 3Mario TennisPaper MarioSuper Mario 64
Donkey Kong-Serie Diddy Kong RacingDonkey Kong 64
Yoshi-Serie Yoshi's Story
Wario-Serie
Andere Super Smash Bros.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.