FANDOM



Bei Dingy Drain-Pipe handelt es sich um das 31. Level im GBA-Remake von Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! und das erste Level in Pacifica.

Layout

Das Level findet in einer Pipeline statt, die teilweise von grünem Wasser durchflutet wird, sodass die Kongs schwimmen müssen. Ab und zu gibt es auch kein Wasser und im Wasser kann Enguarde den Kongs helfen.

Sammelbares

Bonuslevel

  • Nach den ersten Lurchins müssen die Kongs oben in eine Lücke in der Wand schwimmen und kommen so zu einem Bonus-Fass. Im Bonuslevel müssen mit Hilfe von Kanonenfässern alle Sterne und danach die Bonusmünze gesammelt werden.
  • Nach dem Kein-Tier-Schild müssen die Kongs bis zum Abfließen des Wassers warten und nach einigen Bristles muss ein Kong den anderen in einen Zwischenraum werfen, dort finden sie ein Bonus-Fass. Im Bonuslevel müssen sie schwimmend 55 Sterne sammeln, dürfen aber keinen verpassen, weil das Wasser nach kurzer Zeit sinkt.

DK-Münze

Über einer grünen Buzz wartet die erste Bärenmünze. Danach geht es an Bristles vorbei und ein Kong muss den anderen in eine Lücke werfen, um einen Nebenraum zu erreichen. Ein verstecktes Fass schießt die Kongs zu Koin. Das Stahlfass müssen sie an eine Wand werfen und dann über Koin springen, damit es ihn besiegt und die DK-Münze gesammelt werden kann.

Gegner

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.