FANDOM


Bei Der Weg der Champions handelt es sich um das letzte Level in Super Mario 3D World. Es gehört zur Welt Krone. Um es betreten zu dürfen, müssen alle goldenen Zielfahnen gesammelt werden und auch das Level Bosse im fliegenden Wechsel muss der Spieler geschafft haben.

Layout

Im ersten Bereich gibt es bunte Blöcke und als Gegner treten Oktumbas in Erscheinung. Danach folgen sich seitlich bewegende Blöcke. Im nächsten Abschnitt kommen drei Feuer-Brüder vor. Die nächsten Blöcke sind ziemlich schmal und auf ihnen laufen Football-Chucks herum. Der nächste Abschnitt ist über eine Warp-Box zu erreichen.

Nun müssen ähnliche Blöcke wie in Tanz in der Wolkendisco überwunden werden, sie erscheinen und verschwinden aber schneller als diese. Danach müssen auf sich selbst zerstörenden Blöcken drei Magikoopas besiegt werden.

Weiter geht es über graue Plattformen, hier kommen Fuzzys und stachelige Säulen vor. Um die Fuzzys zu besiegen, hilft eine Topf-Piranha-Pflanze.

Nach den grauen Plattformen muss der Charakter per Wandsprung nach oben und Stachel-Ameisen entkommen, danach an Kriech-Piranhas vorbei und dann schwimmen und dabei roten stacheligen Blöcken ausweichen.

Danach müssen schmale Plattformen mit Ring-Burnern überwunden werden. Anschließend folgt eine Fläche, auf der es fünf Schlüssel-Münzen zu sammeln gibt. Glasrohre in Form des Wortes "Danke" führen zum Zielpfahl.

Am Zielpfahl jubeln mehrere Wesen dem Charakter zu. Es handelt sich hierbei um Kapitän Toad und die Toads aus den Pilzhäusern, Lumas, Hasen und Feen. Sogar Plessie ist dabei.

Grünsterne

  • Grünstern 1: Nach den Blöcken, die sich seitlich bewegen.
  • Grünstern 2: Dieser Grünstern wartet nach den Fuzzys.
  • Grünstern 3: Am Ende des Wassers, in dem man schwimmen muss.

Stempel

Eine Treppe führt zum Zielpfahl, auf dieser liegt der Stempel. Auf ihm sieht man Glückskatzen-Mario als Statue.

Gegner

Trivia

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.