Fandom


Congo Carnage (deutsch ~ Kongo Gemetzel) ist der Name des achten Levels in Gangplank Galleon Ahoy!, der ersten Welt aus Donkey Kong Land.

Aufbau

Die Kongs müssen viele Seile benutzen, um zu klettern und über Abgründe zu kommen.

Sammelbares

Bonuslevel

  • Ein Bonus-Fass wartet unter dem ersten Seil. Die Kongs klettern im Bonuslevel einen Schiffsmast hoch und sammeln vier Kong-Münzen. Sie begegnen auch Mincern und müssen ihnen ausweichen.
  • Ein Bonus-Fass befindet sich unter dem zweiten Necky. Im Bonuslevel werden Kong-Münzen gegen Extraleben eingetauscht. Ein Extraleben wird auch durch Einfangen einer weglaufen Kong-Münze gewonnen.

Gegner

Trivia

  • Der Name des Levels, Congo Carnage (deutsch ~ Kongo Gemetzel), erinnert an den Tiefsten Kongo (engl. = Kongo Jungle), die erste Welt aus Donkey Kong Country. Jedoch schrieb man diese auch im Englisch mit "K".
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+