FANDOM


Nachdem Mario die anderen fünf Royal Stickers gefunden hat kann er sie nutzen wo er einen Teil der Wand umzudrehen kann, wird die Burg enthüllt. Gleich danach fliegt die Burg in den Himmel.

Aufbau

220px-BowsersSkyCastle

Mario auf dem Rollenteppich.

Mario beginnt direkt vor dem Eingang des Schlosses. Beim Betreten der Burg ist der erste Raum ein langer Flur. Am Ende ist eine Tür; Das Öffnen der Tür enthüllt Kamek , die Mario Herauffindetet.  Wenn man ihn besiegt, hat man Zugang zum zweiten Raum.

Der nächste Raum enthält einen Förderband-artigen Teppich, der aktiviert wird, wenn Mario darauf tritt; Sobald er es tut, beginnt es hinter ihm aufzurollen. Außerdem ist der Teppich voller Löcher, und auf der Unterseite befindet sich eine Grube mit Spikes. Berühren der Stacheln sendet Mario zurück zum Anfang des Raumes, und der Teppich setzt sich zurück. Der Teppich hat auch mehrere Balken, die als Hindernisse dienen, mit einem höher gelegenen, aber kurz abwärts. An einem Punkt stoppt der Teppich, und die Plattform bringt Mario zu einer anderen Plattform. Sobald er aussteigt, fällt der Teppich in die Grube darunter.

Im nächsten Bereich finden Mario und Kersti Prinzessin Peach , die zu einer Kette geklebt ist. Bevor Mario das Band abziehen kann, erscheint Bowser, der einen langen Gang enthüllt und Mario zu einer Schlacht herausfordert. Nachdem er ihn besiegt hat, fällt er mit dem königlichen Aufkleber vom Turm am Ende des Geländes. Sekunden später kehrt er als Riese aus Pappe zurück. Sobald er so besiegt ist, kehrt er in seinen normalen Zustand zurück und erlaubt Mario, Peach zu retten.

Als Mario den Riesen Bowser besiegt, wurde das Schloss größtenteils zerstört. Wenn das Spiel dann auf das Sticker Fest fällt, ist das Ergebnis des Schlosses unbekannt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.