Beim Bounty Bass handelt es sich um einen dicken, roten Fisch, als dessen nächster Verwandter der Vogel Booty Bird gilt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donkey Kong Country-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble![Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bounty Bass hat seinen ersten Auftritt in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! und kommt nur in wenigen Unterwasser-Leveln vor, darunter Bazzas Blockade. Wenige Bounty Bässe schwimmen hin und her, viele bewegen sich kaum. Um Bounty Bass zu besiegen, muss er mit Enguarde angegriffen werden. Meistens hinterlässt er dann als Schatz Bananen, Bärenmünzen oder einen K-O-N-G Buchstaben.

Donkey Kong Land-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donkey Kong Land III[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Donkey Kong Land III tritt der Bounty Bass wieder auf, hier bewacht er jedoch keinen Schatz.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der gelbe, im Dunkeln leuchtende Gleamin' Bream sieht ihm von der Figur her ähnlich.
Fische
Charaktere Berta BreitbarschDavy BonesEnguardeFischFishmaelGiant FishGlimmerMagisches MantaMantaMantus RachusPfuigu, der PfuiminantePuftossRiesenfischSchatschiWild StingWütewok
Arten AalAalibertAnglerfischBaby-DrachenaalBazzaBig BerthaBig BlurpBitesizeBlurpBounty BassCheep-CheepCyborkaDeep CheepDrachenaalDrill FishDumgugFangfishFisch-ombFliegender FischFliegender Fisch (pink/grün)FloatsamFlying FishGleamin' BreamGloopGoggley-BladeHaridamaHonenHootie der BlaufischHorrokudaInamazuJumbo-MantaKampflachsKanoKocoLava-WelsLockjawMadpoleMampfreleNibblaOchsenfischOktopottPapier-StachelfischPft-PftPuckaPuffaRiesenaalRochenSawfishSchnappakudaSchnappySchnorchel-WelsSchwertfischSkelettfischSnapjawSpritzbarschStachel-AalTorionTrouterTsuriuoUtsuboankōYurarinYurarin Boo
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.