FANDOM



Als Bazzas Blockade wird das elfte Level in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! und das erste Level der Baboon-Bucht bezeichnet.

Layout

Das Level spielt im Wasser, folglich müssen die Kongs schwimmen. Als Haupthindernisse gelten Bazzas, grüne, an Barrakudas erinnernde Fische. Sie kommen aus Löchern in der Wand und verschwinden in einem Loch auf der gegenüber liegenden Wand. Auch der Bounty Bass kommt in diesem Level vor und in der zweiten Hälfte dürfen die Kongs auf Enguarde reiten.

Sammelbares

KONG-Buchstaben

Bonuslevel

  • Nach dem K schwimmen Bazzas unter einer großen Nische, unter diesen befindet sich ein Bonus-Fass. Im Bonuslevel müssen die Kongs in 15 Sekunden durch einen schmalen Weg schwimmen und Bazzas und Lurchins ausweichen, um die Bonusmünze zu bekommen.
  • Nach dem Sternenfass muss der linke Weg genommen werden. Die Kongs erreichen ein Gebiet mit einem Bonus-Fass. In diesem Bonuslevel müssen sie als Enguarde innerhalb von 30 Sekunden alle Kocos besiegen und bekommen dann die Bonusmünze. Danach können sie bis zum Kein-Tier-Schild als Enguarde spielen.

DK-Münze

Koin steht rechts vom Ziel und in seiner Nähe befindet sich auch das Stahlfass, mit dem er besiegt werden kann. Dazu muss es über ihn geworfen werden, prallt von der Wand hinter Koin ab und trifft ihn von hinten. Nun kann die DK-Münze eingesammelt werden.

Gegner

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.