FANDOM



Beim Bananenvogel handelt es sich um einen an eine Gans erinnernden Vogel. Er sieht so aus, als würde er bis auf Kopf und Hals in einer zum Teil geschälten Banane stecken.

Geschichte

Donkey Kong Country-Serie

Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble!

Die Bananenvögel haben ihren Hauptauftritt in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble!. Sie wurden von Baron K. Roolenstein entführt und müssen nun gerettet werden. Die meisten Bananenvögel lassen sich in Höhlen auf der Oberwelt finden. Werden diese Höhlen betreten, leuchten vier bunte Kristalle auf. Der Spieler muss dann auf seinem Controller die Knöpfe drücken, welche dieselbe Farbe wie die Kristalle haben. Einige Bananenvögel erhalten Dixie Kong und Kiddy Kong auch von den Gebrüdern Bär oder gewinnen sie bei Funky und Swanky Kong.

Um alle Bananenvögel zu retten, müssen die Kongs Funky alle DK-Münzen im Spiel geben, damit er den Gyrocopter bauen kann. Drei Höhlen der Bananenvögel lassen sich nur mit ihm erreichen. Wrinkly Kong passt auf die geretteten Bananenvögel auf. Wenn die Kongs den letzten gerettet haben, müssen sie bei Wrinkly alle Bananenvögel abholen. Danach bringen die Vögel Dixie und Kiddy zur Bananenvogelkönigin, ihrer Mutter, und singen, was die Königin befreit. Danach rächt sie sich an Baron K. Roolenstein, indem sie ein riesiges Ei auf ihn fallen lässt, das ihn an der Flucht hindert.

Donkey Konga-Serie

Donkey Konga

Auch in Donkey Konga kommen Bananenvögel vor.

Trivia

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.