AlphaDream war ein japanisches Entwicklungsstudio, das im Jahr 2000 gegründet wurde. Damals war das Unternehmen unter AlphaStar bekannt. Es entwickelte bisher alle fünf Spiele in der Mario & Luigi-Serie.

AlphaDream wurde am 1. Oktober 2019 vollständig aufgegeben. Nach schlechten Einnahmen und zu hohen Entwicklungskosten erlitt die Firma die Pleite.

Das letzte Spiel der Mario Reihe von ihnen war Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.